Startseite » Veranstaltung

Tag Archiv: Naturkunde für Kinder

Was wisst ihr über Aborigines, die Ureinwohner Australiens?

Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Naturkunde für Kinder: „Was wisst ihr über Aborigines, die Ureinwohner Australiens?“ 04. Dezember um 10 Uhr Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre Australien ist ein riesiger Kontinent auf der Südhalbkugel unserer Erde. Ganz weit weg und deshalb vielen von uns unbekannt. Welche Pflanzen und Tiere leben dort? Wie heißt der bekannteste Berg? Und wovon …

hier weiterlesen

Was wisst ihr über Aborigines, die Ureinwohner Australiens?

Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg Naturkunde für Kinder: „Was wisst ihr über Aborigines, die Ureinwohner Australiens?“ 04. Dezember um 10 Uhr Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre Australien ist ein riesiger Kontinent auf der Südhalbkugel unserer Erde. Ganz weit weg und deshalb vielen von uns unbekannt. Welche Pflanzen und Tiere leben dort? Wie heißt der bekannteste Berg? Und wovon …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder im November 2016 im Mauritianum Altenburg

Thema: „Sind das echte Augen?“ – Fragen an eine Tierpräparatorin Viele Fragen haben vor allem die kleinen Museumsbesucher auf der Zunge, wenn sie die präparierten Tiere in den Vitrinen eines Naturkundemuseums anschauen: „Wie viel kostet so ein Präparat?“ – „Wo kann man die kaufen?“ – „Haben die Tiere mal gelebt?“ – „Sind das echte Augen?“ – „Was wird denn in …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder im November 2016 im Mauritianum Altenburg

Mauritianum Altenburg

Thema: „Sind das echte Augen?“ – Fragen an eine Tierpräparatorin Viele Fragen haben vor allem die kleinen Museumsbesucher auf der Zunge, wenn sie die präparierten Tiere in den Vitrinen eines Naturkundemuseums anschauen: „Wie viel kostet so ein Präparat?“ – „Wo kann man die kaufen?“ – „Haben die Tiere mal gelebt?“ – „Sind das echte Augen?“ – „Was wird denn in …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder – Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg am 31. Mai 2015 um 10 Uhr Wer hat Angst vorm “bösen” Wolf? – diese Frage stellt Museumsmitarbeiterin Kathrin Worschech am Sonntag, dem 31. Mai, vor allen den kleinen Museumsbesuchern im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg. Denn in der nächsten „Naturkunde für Kinder“ steht der größte in Deutschland lebende Raubsäuger – der Wolf – im Mittelpunkt, der in der …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder Wieder aufgetaucht!

Der Fischotter im Altenburger Land Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg 15. März um 10 Uhr Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre Forschernachwuchs aufgepasst! Wer wissen möchte, wo der Fischotter im Altenburger Land lebt, was er am liebsten frisst und warum sein Fell nach dem Schwimmen gleich wieder trocken ist, der sollte die nächste Naturkunde für Kinder im Mauritianum auf …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder – Ein Fell für alle Fälle

Veranstaltung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg am 22. Februar um 10 Uhr Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre In der kommenden Veranstaltung „Naturkunde für Kinder“ am Sonntag, dem 22. Februar, stehen weiche, kratzige, borstige, stachlige, große und kleine Felle im Mittelpunkt. Familien mit Kindern (ab 6 Jahre) sind herzlich in das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg eingeladen, interessante und spannende Dinge über die …

hier weiterlesen

Naturkunde für Kinder – Wie entsteht ein Tierpräparat?

Staunend stehen vor allem die kleinen Museumsbesucher vor den Tierpräparaten in einem Naturkundemuseum und ein Schwall von Fragen bricht hervor: „Sind die echt?“ – „Haben die Tiere mal gelebt?“ „Sind das die echten Augen von dem Tier?“ „Kann das Präparieren jeder lernen?“ „Sind die Knochen noch alle drin?“…. In der kommenden Veranstaltung aus der Reihe „Naturkunde für Kinder“ am Sonntag, …

hier weiterlesen

Echt behämmert!

„Echt behämmert!“ heißt es in der beliebten Veranstaltungsreihe Naturkunde für Kinder am Sonntag, den 6. April um 10 Uhr im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal die fleißigen klopfenden Zimmermänner – die Spechte. Und es gibt nicht nur den Buntspecht im Altenburger Land! Schwarzspecht, Grauspecht, Grünspecht, Mittelspecht und der spatzengroße Kleinspecht gehören auch noch zu den heimischen Specht-Arten. …

hier weiterlesen

Exkursion für Kinder rund um die Haselbacher Teiche

Wasservögel kennenlernen Am Sonntag, dem 17. November 2013, lädt das Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg naturinteressierte Kinder mit ihren Eltern zu einer Exkursion rund um die Haselbacher Teiche ein. Bei dieser Veranstaltung aus der Reihe „Naturkunde für Kinder“ steht die Wasservogelwelt der extensiv bewirtschafteten Fischteiche im Mittelpunkt.

hier weiterlesen