Aktuelle Nachrichten

Brand in Ponitz


Ponitz: Aus noch ungeklärter Ursache entfachte gestern Abend (17.01.2022) ein Brand unter einem Carport in der Talstraße in Ponitz, so dass gegen 18:20 Uhr sowohl mehrere Feuerwehren, als auch Rettungsdienst und Polizei ausrückten.

Trotz schnellen Einschreitens der Feuerwehr griffen die Flammen auf alle unter dem Carport abgestellten Fahrzeuge und das Carport selbst über. Das angrenzende Wohnhaus blieb zum Glück unbeschadet. Die beiden Anwohner (66) wurden von Zeugen auf den Brand aufmerksam gemacht und versuchten mit einem Feuerlöscher die Flammen zu löschen. Dies misslang ihnen. Glücklicherweise blieben sie unverletzt.

Nach Löschen der Flammen stellte die Feuerwehr bis heute Nacht eine Brandwache. Die beiden Anwohner kamen zunächst bei Verwandten unter. Nach derzeitigen Erkenntnissen vielen zwei Fahrzeuge, ein Leichtkraftrad, eine Simson und das Carport selbst den Flammen zum Opfer. Zur Brandursache selbst hat die Kriminalpolizei in Altenburg die Ermittlungen übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.