Aktuelle Nachrichten

Manipuliertes Fahrrad festgestellt


Nobitz:
Am 17.05.2022, gegen 03:30 Uhr wurde auf der B 93 in der Ortslage Zehma ein 18-jähriger Radfahrer kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um ein selbstgebautes Fahrrad mit einem 80 ccm-Motor und somit um ein Leichtkraftrad handelte. Dafür hatte er keine gültige Fahrerlaubnis und es bestand auch kein Versicherungsschutz. Des weiteren verlief ein Drogenvortest bei dem 18-Jährigen positiv. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt, das Fahrzeug sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.