Samstag , 23 Oktober 2021
Aktuelle Nachrichten

Polizeibericht vom 05.09.2021

Schaustellerwagen aufgebrochen

Schmölln: Am 02.09.2021 von 00:00 – 09:00 Uhr wurde von einem am Brauereiteich verweilenden Schaustellerunternehmen der Küchenwagen aufgebrochen. Daraus wurden Personaldokumente, EC-Karten, Bargeld und ein Kaffeeautomat entwendet. Die weiteren Ermittlungen dazu hat die Kriminalpolizei übernommen.

Roller-Fahrer ohne Fahrerlaubnis festgestellt

Lucka: Am 02.09.2021 um 21:45 Uhr wurde in Breitenhain ein 20-jähriger Rollerfahrer kontrolliert. Dieser war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Methamphetamin zudem ergab ein Atemalkoholtest ein Wert von 0,57 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

E-Scooter entwendet

Pahna: Am 31.08.2021 zwischen 04:00 und 07:00 Uhr wurde auf dem Campingplatz in Pahna ein nicht gesichert abgestellter E-Scooter entwendet. Die Ermittlungen dazu wurden aufgenommen. Hinweise zur Tat oder Tätern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03447/ 471-0 entgegen.

Bagger beschädigt

Nitzschka: Im Zeitraum vom 27.08.-30.08.2021 öffneten unbekannte Täter die Motorhaube eines Baggers, der AM Teich abgestellt war, und durchtrennten mehrerer Kabel, so dass die Funktionaltität und Einsatzbereitschaft des Baggers nicht mehr gegeben war. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.