Aktuelle Nachrichten

Polizeibericht vom 25.01.2022


Außenspiegel eines Pkw beschädigt

Altenburg: Am 23.01.2022 um 00:03 Uhr beschädigte ein Tatverdächtiger den Außenspiegel eines Pkw Peugeot in der Kanalstraße. Im Rahmen der polizeiliche Fahndung konnte in der Nähe ein 22-jähriger Tatverdächtiger festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest bei dem 22-jährigen ergab einen Wert von 0,96 Promille. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnte er seinen Weg fortsetzen.

Randalierer gestellt

Altenburg: Am Samstagabend, 22.01.2022 gegen Mitternacht, ging bei der Polizei in Altenburg die Mitteilung ein, dass eine männliche Person im Bereich der Kanalstraße in Altenburg randaliert und soeben ein Fahrzeug beschädigt hat. Der 22-jährige Täter konnte durch die Beamten im Nahbereich gestellt werden. Dieser hatte offenbar aus Wut ein abgestelltes Fahrzeug beschädigt und hierbei einen Sachschaden verursacht. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Pkw fährt auf Lkw auf

Meuselwitz: Am 20.01.2022, gegen 10:15 Uhr befuhr ein Lkw Daimler die Altenburger Straße aus Richtung Kriebitzsch kommend und bog nach rechts in die Damaschkestraße ein. Hierbei schwenkte das Heck des Lkw nach links aus. Als der Lkw fast komplett eingebogen war kam ein 74-jähriger Fahrer eines Pkw Renault gefahren und fuhr auf das Heck des Lkw auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der 74-Jährige und seine Beifahrerin wurden dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

Gartenlaube aufgebrochen

Altenburg: Im Zeitraum vom 16.01.-20.01.2022 Uhr wurde im Nonnengrund in der Gartenanlage „Stadtblick“ eine Gartenlaube durch unbekannte Täter gewaltsam geöffnet. Die Laube wurde durchsucht. Nach erstem Anschein wurde nichts entwendet. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.