Aktuelle Nachrichten

Unfälle mit Rehwild


Langenleuba-Niederhain:
Am 19.05.2022 um 11:05 Uhr befuhr die 55-jährige Fahrerin eines Pkw VW die L 2466 als ca. 500 Meter vor der Ortslage Neuenmörbitz ein Reh die Straße querte. Mit diesem kollidierte die Fahrerin des Pkw VW. Das Reh verendete an der Unfallstell. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Am Pkw entstand Sachschaden.

Altenburg: Am 19.05.2022 um 05:00 Uhr befuhr die 49-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Straße zwischen Windischleuba und Gerstenberg als ein Reh die Straße querte. Mit diesem kollidierte die Fahrerin des Pkw VW. Das Reh verendete an der Unfallstell. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Am Pkw entstand Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.