Dienstag , 7 Dezember 2021
Aktuelle Nachrichten

Regionalligaspiel des ZFC Meuselwitz am Samstag unter „2G“


Gemäß den neuen Vorgaben des Landes Thüringen findet das Regionalligaspiel des ZFC Meuselwitz gegen Tasmania Berlin am Samstag, um 13:30 Uhr unter 2G Regeln statt.

Dies bedeutet, dass ausschließlich Zuschauer Zutritt zur Sportanlage erhalten, die neben ihrem gültigen Ticket geimpft oder genesen sind. Die entsprechenden Unterlagen sind am Einlass zusammen mit einem Dokument, welches ein Lichtbild enthält (Führerschein, Personalausweis etc.), unaufgefordert vorzuzeigen. Um die Wartezeiten zu vermindern, wird es eine höhere Anzahl Kontrollstellen geben. Im Stadion sind, wie gehabt, an allen Stellen wo der Mindestabstand nicht eingehalten wird, Mundschutz (FFP2 oder medizinische Maske) zu tragen.

Alle Spiele im Kreis und Landesspielebetrieb (Nachwuchs, ZFC II, Frauen) wurden von den zuständigen Stellen abgesetzt. Zusätzlich wird am kommenden Wochenende auch beraten, im Land und in den Fußballkreisen die Winterpause vorzuziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.