Aktuelle Nachrichten

Zentraler Mittelfeldspieler wechselt von Dynamo Dresden zum ZFC Meuselwitz

Max Kulke (Foto: ZFC Meuselwitz)

Auf Leihbasis bis zum Saisonende wechselt der 21-jährige Mittelfeldspieler Max Kulke von Zweitligist Dynamo Dresden zum ZFC Meuselwitz. Max Kulke ist ein Dynamo- Eigengewächs und durchlief ab 2013 die Nachwuchsstationen in Dresden. 2019, noch als A-Jugendspieler, absolvierte er sein erstes von aktuell sieben Zweitligaspielen.

„Ich kenne Max noch aus der Zeit als Landestrainer und schätze sein Talent. Für alle Beteiligten, den ZFC, Dynamo und den Spieler kann sich eine Win-Win-Situation ergeben, wenn Max möglichst viele Spiele beim ZFC bis zum Sommer absolviert“ so ZFC-Cheftrainer Bergner, der über die Ausleihe sehr erfreut ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.