Sonntag , 29 Januar 2023
Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Altenburg

Nächste Sprechstunden am Montag, 30. Januar „=“§

Oberbürgermeister beantwortet Fragen Zu den ersten Sprechstunden des neuen Jahres lädt Oberbürgermeister André Neumann am Montag, 30. Januar, ein. Die analoge, also herkömmliche Sprechstunde, beginnt um 17.30 Uhr und findet im barrierefrei erreichbaren Beratungsraum (1. Obergeschoss) des Verwaltungsgebäudes am Kornmarkt 1 statt. Bürgerinnen und Bürger, die ein komplexes Thema ansprechen möchten, sollten sich telefonisch unter (03447) 594-103 anmelden. Die digitale …

hier weiterlesen

Baumpflegearbeiten und einzelne Fällungen

Großer Teich und Volkspark Im Zuge der laufenden Baumpflegearbeiten der Stadt bilden gegenwärtig die Bereiche am Volkspark und am Großen Teich die Schwerpunkte. Dabei kommen in diesen Tagen sowohl städtisches Personal als auch beauftragte Firmen zum Einsatz. Grundlage für die Einsätze sind die Ergebnisse von Baumkontrollen, Baumgutachten und eingehenden Untersuchungen. Der Schwerpunkt liegt in der Baumpflege. Einzelne Bäume müssen aber …

hier weiterlesen

Beliebte Vornamen des Jahrgangs 2022

Emilia und Art(h)ur vorn Die Vornamens-Statistik des Altenburger Standesamtes für 2022 birgt auch in diesem Jahr neben Erwartbarem einige Überraschungen. So taucht auf Platz 1 bei den Jungennamen Arthur auf, so heißen 6 Knaben dieses Jahres und rechnet man Artur noch dazu, sind es sogar sieben. Luca, seit Jahren ein beliebter Jungenname, bringt es auf sechs Nennungen. Unangefochtene Erstplatzierte bei …

hier weiterlesen

Städtischer Friedhof wird bald 500 Jahre alt

Viel geschafft und noch viel vor Im vergangenen Jahr wurden wieder umfangreiche Arbeiten zum Erhalt und zur Verschönerung des Städtischen Friedhofs am Grüntaler Weg durchgeführt. So konnten erneut zwei große Bleiglasfenster im Altarbereich der Friedhofskapelle restauriert werden. In diesem Jahr sollen diese Maßnahmen fortgeführt werden. Möglich war dies alles dank zahlreicher Spender sowie der Unterstützung des Thüringer Landesamtes für Denkmalpflege …

hier weiterlesen

Stünzhain: Sperrung An der Kirche

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 23. Januar, wird bis voraussichtlich Freitag, 3. Februar 2023, im Ortsteil Stünzhain die Straße An der Kirche im Bereich der Hausnummern 7 bis 17 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung sind weitere Arbeiten am Stromnetz. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

hier weiterlesen

Abschnitt der Remsaer Straße am Montagvormittag Einbahnstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Montag, 23. Januar 2023, wird, voraussichtlich in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, die Remsaer Straße im Abschnitt zwischen Am Weißen Berg und Leipziger Straße zur Einbahnstraße. Der Verkehr von der Leipziger Straße in Richtung Remsa wird beibehalten. Die Gegenrichtung wird über die Porphyrstraße umgeleitet. Grund für die Sperrung ist die Beseitigung von Schäden am …

hier weiterlesen

Sperrung des Denkmalrings

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Montag, 23. Januar 2023, voraussichtlich in der Zeit von 12:30 bis 14:30 Uhr, wird der Denkmalring in Höhe der Hausnummer 8 für den Fahrzeugverkehr wegen Kanalinspektionsarbeiten gesperrt. Der Verkehr in Richtung Gerstenberg wird dabei über den nördlichen Denkmalring mittels einer Baustellenampel gewährleistet. Die Zufahrt zu den Grundstücken Denkmalring 6 – 10 wird durch Aufhebung der Einbahnstraße …

hier weiterlesen

Jahresbilanz des Wohnmobil-Stellplatzes in Altenburg

1.210 Besuche(r) gezählt Der Wohnmobil-Stellplatz am Großen Teich ist im Vorjahr an vielen Tagen gut besucht gewesen. Eine jetzt vorliegende Auswertung zeigt, dass 2022 insgesamt 1210 Besucher auf dem günstig gelegenen Stellplatz Quartier bezogen haben. Damit ist das Vor-Corona-Niveau erreicht worden. Zum Vergleich: 2019 waren 1273 Besucher gezählt worden. Die genannten Zahlen geben die Anzahl der gebuchten Übernachtungen pro Wohnmobil …

hier weiterlesen