Aktuelle Nachrichten

Seniorenzentrum „Am Jahnpark“ wurde eröffnet

Oberbürgermeister André Neumann schnitt mit Sabine Schröder (regionale Geschäftsführung Korian Deutschland) und Einrichtungsleiterin Luca Theresia Jahn zur Feier des Tages eine Torte an. (Foto: Ronny Seifarth)


Andrang zur Eröffnung

Zahlreiche Besucher kamen in die Geraer Straße, um sich das neue Seniorenzentrum „Am Jahnpark“ anzuschauen. Einrichtungsleiterin Luca Theresia Jahn hieß die Gäste der Eröffnungsfeier willkommen und lud sie zu geführten Rundgängen durch den Neubau ein.

Das „Zentrum für Betreuung und Pflege“, das zum deutschlandweit agierenden Korian-Konzern gehört, ist in zwei Gebäude unterteilt. Die vierstöckige Einrichtung der stationären Pflege ist mit 143 Einzelzimmern ausgestattet, davon 40 rollstuhlgerecht. Der zweite, eigenständig stehende Gebäudekomplex mit drei Stockwerken bietet Platz für 78 Appartements im betreuten Wohnen. Im Erdgeschoss befindet sich ein zusätzlicher Bereich mit 19 Tagespflegeplätzen.

Jahnpark 2020 (Foto: Ronny Seifarth)

Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann äußerte sich in seinem Grußwort erfreut. Das Stadtoberhaupt begrüßte mit Blick

auf die prognostizierte demografische Entwicklung Altenburgs den Bau des Zentrums, der Bedarf sei da. „Es ist gut, wenn Senioren in Altenburg bleiben können, auch wenn sie im Alter auf Hilfe angewiesen sein sollten“, so André Neumann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.