Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Altenburger Land

901 Flüchtlinge im Landkreis

Die Zahl der ukrainischen Flüchtlinge im Altenburger Land ist in den letzten Wochen weiter gestiegen. In der Regel wird dem Landkreis vom Thüringer Landesverwaltungsamt pro Woche ein Bus mit etwa 30 bis 50 Menschen zugewiesen. Der letzte Bus kam am 22.06.2022 mit 49 Passagieren an, darunter waren elf Kinder. 901 sich im Landkreis aufhaltende Ukrainerinnen und Ukrainer sind der Kreisverwaltung …

hier weiterlesen

Badeseen im Altenburger Land haben hervorragende Wasserqualität

Vom Mitte Mai bis Mitte September läuft in Thüringen offiziell die Badesaison – so regelt es die Thüringer Verordnung über die Qualität und die Bewirtschaftung der Badegewässer. Im Altenburger Land kann im Haselbacher See, im Prößdorfer See, im Pahnaer See und im Hainbergsee gebadet werden. Allen bescheinigt das Gesundheitsamt eine hervorragende Wasserqualität. „Die Wasserqualität dieser Seen wird fünfmal jährlich überprüft“, …

hier weiterlesen

Kreisbrandoberinspektor neu im Fachdienst Brand- und Katastrophenschutz

Dominiko Gritsch ist neuer Mitarbeiter im Fachdienst Brand- und Katastrophenschutz der Kreisverwaltung. Er trat am 1. April die Nachfolge von Florian Körner an, der seit 1. Januar als neuer Kreisbrandinspektor die Stabsstelle leitet. Dominiko Gritsch ist nun in der Kreisbehörde hauptsächlich für die Gefahrenverhütungsschau verantwortlich. Seine Ausbildung zum Kreisbrandoberinspektor schloss er im Frühjahr ab. Die zweijährige Ausbildung begann mit dem …

hier weiterlesen

Landesstraße 1357 eine Woche eher fertig

Die 24. Kalenderwoche startet mit guten Nachrichten für den Autoverkehr. Die Vollsperrung der Landesstraße 1357 in Lohma ist vorzeitig aufgehoben. Die Fahrbahndeckensanierung im Langenleuba-Niederhainer Ortsteil konnte rund eine Woche früher als angekündigt abgeschlossen werden. Dies wurde der Kreisverwaltung am Montagvormittag auf Nachfrage mitgeteilt. Damit ist der Verkehr auf der L1357 von Klausa über Lohma, Langenleuba-Niederhain und Beiern nach Sachsen wieder …

hier weiterlesen

Schadstoffmobil im Juni unterwegs

Entgegen der Veröffentlichung im Entsorgungskalender hält das Schadstoffmobil am 21. Juni 2022 von 16.40 Uhr bis 17.10 Uhr auf dem Parkplatz Burgberg in Posterstein. Der Dienstleistungsbetrieb Abfallwirtschaft/ Kreisstraßenmeisterei des Landkreises Altenburger Land bittet die Bevölkerung um Beachtung des Hinweises. Das Schadstoffmobil ist darüber hinaus vom 14. bis 25. Juni im Landkreis wie folgt unterwegs. 14. Juni: Lucka, Falkenhain, Mumsdorf, Meuselwitz, …

hier weiterlesen

Bisher etwa 759 ukrainische Schutzsuchende im Altenburger Land angekommen

Zuletzt erreichte den Landkreis am 25. Mai ein offiziell zugewiesener Bus mit ukrainischen Flüchtlingen. Die an Bord befindlichen 47 Personen, darunter 24 Kinder, wurden in der Erstaufnahmeeinrichtung Turnhalle Piererschule Altenburg unterbracht. Aktuell sind der Kreisverwaltung 759 Schutzsuchende aus der Ukraine bekannt; 577 von ihnen hat die Ausländerbehörde bereits registriert. Der Landkreis hat bis jetzt 239 Wohnungen zur Unterbringung der Flüchtlinge …

hier weiterlesen