Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Missionar sendet australische Vogelpräparate nach Altenburg

Prof. Dr. Rob Amery und James McElvenny, zwei australische Sprachforscher zu denen erst vor wenigen Wochen Kontakt entstanden ist, werden zum Thema „Spuren von Altenburg in Australien und umgekehrt – Kleine Wirkungsgeschichte der Missionare Christian G. Teichelmann, Clamor W. Schürmann und des Sprachforschers Hans Conon von der Gabelentz“ referieren. Die gemeinsame Veranstaltung des Naturkundlichen Museum Mauritianum Altenburg und der Organisatoren …

hier weiterlesen

Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus

Die Gräber der Opfer aus nationalsozialistischer Vergangenheit sind Zeugen der Geschichte. Ihr Schicksal darf nicht vergessen, die Mahnung muss wach gehalten werden, immer wieder, jedes Jahr aufs Neue. Seit 1996 wird in zahlreichen Städten und Gemeinden jeweils am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Die zentrale Gedenkfeier des Landkreises Altenburger Land findet in diesem Jahr Donnerstag, 27. Januar 2011, …

hier weiterlesen

Positive Bilanz – Ein Jahr Ehrenamtsbüro im Landkreis Altenburger Land

Seit dem 01. Januar 2010 gibt es im Landkreis Altenburger Land ein Ehrenamtsbüro. Die Einrichtung befindet sich im Landratsamt, Lindenaustr. 9 in 04600 Altenburg, Zi. 226. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich zu allen Fragen rund um das Thema Ehrenamt an diese Serviceeinrichtung wenden. Ihre Ansprechpartner sind der Ehrenamtsbeauftragte Jörg Seifert sowie Judith Härtel.

hier weiterlesen

Antragstellung für Mikroprojekte im Rahmen des ESF-Programmes „Stärken vor Ort“ ab sofort möglich

Projektarbeit kann bis 10.000 Euro gefördert werden Benachteiligte Jugendliche bis 25 Jahre und benachteiligte Frauen im erwerbsfähigen Alter sollen stärker in die Gesellschaft und ins Arbeitsleben integriert werden. Dafür hat die Europäische Union in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Sozialfonds und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das Programm „STÄRKEN vor Ort“ ins Leben gerufen.

hier weiterlesen

Sonderausstellung „Kinder erforschen die Natur – 5 Jahre Kinderkolleg Mauritianum“ bis 20. Februar verlängert

Unter dem Motto „Mit offenen Augen durch die Natur“ haben die Kinderkolleg-Kinder in den zurückliegenden Monaten auf ihren Spaziergängen im Altenburger Land oder auf Urlaubsreisen ihrer Entdeckungslust freien Lauf gelassen und allerhand interessante Dinge in der Natur aufgesammelt: ein verlassenes Vogelnest, einen glitzernden Stein, ein getrocknetes Insekt, ein leeres Wespennest, Schneckengehäuse, Muschelschalen, ein Eulengewöll oder sogar ein Natternhemd. Ihre Fundgegenstände …

hier weiterlesen

Presseerklärung des Vorsitzenden des Aufsichtsrates von Theater und Philharmonie Thüringen, Oberbürgermeister Michael Wolf, vom 18. Januar 2011

Den Vorsitzenden des Aufsichtsrates von Theater und Philharmonie Thüringen, Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf, teilt mit, wie es mit der Intendanz des Theaters nach dem Auslaufen des Vertrags mit Matthias Oldag am 31. Juli 2011 weitergeht.

hier weiterlesen

Tierschutzrundgespräche als konstruktives Mittel der Zusammenarbeit ins Leben gerufen

Der Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes hat erstmals in diesem Jahr mit sogenannten Tierschutzrundgesprächen begonnen. Mit dieser neuen Form der Kommunikation soll die gute Zusammenarbeit zwischen Tierschützern, Behörden und Vereinen weiter intensiviert werden. Außerdem wird die Gesprächsrunde dazu genutzt, um zu aktuellen Themen rund um den Tierschutz zu informieren.

hier weiterlesen

Zum 8. Mal präsentiert sich das Altenburger Land auf der weltgrößten Verbrauchermesse in Berlin

Vom 21. bis 30. Januar 2011 findet auf dem Berliner Messegelände am Funkturm die 76. Internationale Grüne Woche statt. Wie schon seit 2008 werden sich bei dieser weltgrößten Verbrauchermesse die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt, Weimarer Land, Landkreis Greiz und das Altenburger Land gemeinsam präsentieren. Zusammen mit 20 Unternehmen aus den vier Landkreisen werben sie in Halle 22a auf einen mehr als 500 …

hier weiterlesen