Aktuelle Nachrichten

Gewinner des Märchensuchspiels im Residenzschloss gefunden

Prinzessin auf der Erbse, (Foto: Residenzschloss Altenburg/Silke Arnold)


Gewinner gefunden

Vom 7. Februar bis 12. März 2023 beteiligten sich 783 Rätselfreundinnen und -freunde am Märchensuchspiel im Residenzschloss Altenburg. Nun wurden die Gewinner ermittelt.

Beim Märchensuchspiel galt es 14 Stationen innerhalb der barocken Etage zu finden und zu entschlüsseln. Vom „Fischer und seiner Frau“, „Den zertanzten Schuhen“ bis zum „Tapferen Schneiderlein“ war eine ganze Reihe bekannter Märchen dabei. Auch Rapunzel hatte am Fouriergebäude ihren Zopf heruntergelassen.

Unter den 783 Teilnehmenden wurden zehn Gewinner ermittelt und bereits schriftlich über ihr Glück informiert. Mit einem Alter von vier bis 77 Jahren erfreute sich das Suchspiel über Altersgrenzen hinweg großer Beliebtheit. Als Gewinne gibt es Brett- und Kartenspiele, welche durch die Spielkartenfabrik ASS zur Verfügung gestellt wurden.

Ab sofort können die Gewinne zu den Öffnungszeiten des Museums, Dienstag bis Sonntag, 9.30 bis 17 Uhr, an der Museumskasse abgeholt werden.

Steven Ritter

Pressesprecher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert