Dienstag , 18 Januar 2022
Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Kultur & Freizeit

12. Westerntage in Haselbach mit der Kohlebahn

Zu den Westerntagen in Haselbach (Thüringen) wird jedes Jahr rings um die Schmalspurstrecke der Kohlebahn im Altenburger Land der amerikanische Westen lebendig. Über hundert Schausteller, Künstler und Enthusiasten sorgen dafür, dass Sie einen unvergesslichen Tag mit Countrymusik, Wildwest-Show, Tanz und historischen Darbietungen verbringen.

hier weiterlesen

Polonäse entlang der Gehege

Am vergangenen Sonnabend hatten viele Familien ein gemeinsames Ziel: den Inselzoo. Am Nachmittag fand dort das traditionelle Inselzoofest statt und das lockte viele Kinder, Eltern und Großeltern. Bei Ausflugswetter strömte das unternehmungslustige Volk scharenweise in den idyllisch gelegenen Zoo. Angesichts des Andrangs waren die Organisatoren am Ende des ereignisreichen Festtages hochzufrieden.

hier weiterlesen

Taschenlampenkonzert im Schlosspark

Für Kinder muss es schon etwas Besonderes sein – des-halb ein abendliches musikalisches Taschenlampenkonzert. Wir als Mitglieder des Arbeitskreises „Familie schafft Zukunft“ haben aus Anlass des Weltkindertages für Familien im Altenburger Land eine besondere Veranstaltung organisiert. Kinder und Erwachsene des Altenburger Landkreises, aber natürlich auch Gäste aus den benachbarten Landkreisen sind eingeladen, am 25. September 2010, 19 Uhr, bei diesem …

hier weiterlesen

Inselzoofest am 31. Juli

Buntes Programm für Jung und Alt Der Altenburger Inselzoo lockt auch in diesem Sommer mit einem besonderen Angebot seine Besucher: dem beliebten Inselzoofest. Es findet in diesem Jahr am 31. Juli (Sonnabend) in der Zeit von 15 bis 19 Uhr statt. Alle Beteiligten haben wieder ein buntes Programm zusammengestellt, um für Groß und Klein einen wunderschönen Nachmittag zu gestalten.

hier weiterlesen

Probe-Abonnement für Einsteiger mit Festplatzvorteil

Theater&Philharmonie Thüringen bietet mit dem Probe-Abonnement ganz neu die Möglichkeit, das Theater erst einmal zu testen, bevor man sich bis zum Ende der Spielzeit festlegt. Man entschließt sich beispielsweise, die ersten drei Vorstellungen aus den Gala- oder Maxi-Nachmittagsringen zu besuchen. Macht der Theaterbesuch Vergnügen, braucht man nichts zu tun, der Ring läuft einfach weiter und man erhält alle Abo-Vorteile. Sollte …

hier weiterlesen

Orgelkonzert mit Solist aus Holland

Mit Jan van de Laar wird ein namhafter Organist aus den Niederlanden am Sonn-abend, dem 24. Juli 2010, 19:30 Uhr, an der Trost-Orgel in der Schlosskirche gastieren. Er studierte in Utrecht bei Kees van Houten und absolvierte Interpretationskurse bei Anton Heiller, Ewald Kooiman, Alan Curtis und William Christi teil. Seit dem nimmt Jan van de Laar eine rege Konzerttätigkeit im …

hier weiterlesen

Bester Prinzenraub Jahrgang seit 2005

Erste Festspielerkenntnisse Der 2010er Jahrgang der Altenburger Prinzenraub Festspiele erweist sich immer mehr als der Beste seit Gründung der Festspiele im Jahre 2005. Das Gesamtevent, ein Theater Openair – Spektakel bester Güte, in der bewährten Koproduktion zwischen der Stadt Altenburg und dem Landestheater Altenburg, zieht die Besucher in seinen Bann. Die erfolgreiche und ausgewogene Melange von Theater und Poesie, Massenchören, …

hier weiterlesen

Durchwachsene Halbjahresbilanz

Mehr Patenschaften, weniger Besucher – die Halbjahresbi-lanz des Altenburger Inselzoos ist durchwachsen. Nach zwei rekordverdächtigen Jahren mit jeweils mehr als 80.000 Besuchern zeichnet sich für das laufende Jahr eine rückläufige Tendenz ab. So wurden vorläufigen Zahlen zufolge bis zum Juni dieses Jahres rund 35.000 Besucher gezählt und damit etwa 10.000 weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Gründe für den Rückgang sind …

hier weiterlesen