Dienstag , 9 August 2022
Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Politik und Wirtschaft

Aufruf zur Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz am 18.12.2010

Das Altenburger Aktionsbündnis gegen Rechtsextremismus ruft zu einer Kundgebung am 18.12.2010 von 16.oo – 17.oo Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz auf. Unter dem Motto „Unsere Zukunft ist bunt, nicht braun“ soll gezeigt werden, dass Nazis hier unerwünscht sind. Zum wiederholten mal wird unsere Stadt an diesem Tag von rechtsextremem Kräften aufgesucht, die versuchen ihr Undemokratisches Gedankengut zu verbreiten. Zeigt, mit offenem …

hier weiterlesen

Flugplatzchef Jürgen Grahmann steht der Bürgerinitiative Rede und Antwort

In der ganzen Diskussion um den Flugplatz sind für die Bürger immer noch viele Fragen ungeklärt und das Misstrauen richtet sich sowohl gegen die Landesregierung als auch gegen die Betreiber des Fluplatzes. „Woher soll ich denn wissen, dass das 2. Gutachten nicht auch gekauft ist“ sind beispielsweise Äußerungen, die immer wieder in den Raum gestellt werden.

hier weiterlesen

Erklärung von Oberbürgermeister Michael Wolf zur Jugendförderung

Landkreis gefährdet Finanzierungsmodell: Einstieg in den Ausstieg Mit der Entscheidung des Kreistages zur Fortschreibung des Jugendförderplans vom 1. Dezember 2010 gefährdet der Landkreis Altenburger Land das seit Jahren gut funktionierende Finanzierungsmodell. Nicht nur, dass Stabilität und Kontinuität der über den Plan geförderten Projekte durch die zunächst nur einjährige Fortschreibung nicht mehr sichergestellt werden können, legt der Kreis auch Hand an …

hier weiterlesen

Gemeinsame, weihnachtliche Momente bei der Coca-Cola Weihnachtstour in Altenburg

Bereits zum 14. Mal gehen die Coca-Cola Weihnachtstrucks auf Tour, um den Menschen eine besondere weihnachtliche Freude zu bereiten. Vom 28. November bis 19. Dezember sind sie dafür in ganz Deutschland unterwegs. „Erlebe durch Coca-Cola gemeinsam schönere Weihnachten“ lautet die Botschaft der Weihnachtskampagne 2010. Darum bringen Santa Claus und Coca-Cola Freunde und Familie an Weihnachten zueinander und schenken Ihnen glückliche, …

hier weiterlesen

Theater-Debakel erfordert Konsequenzen

In den letzten Tagen überschlugen sich die Informationen zum Finanzloch des Theaters. Ging man bisher von einem Defizit in Höhe von 1,85 Mio. Euro aus, fielen im vergangenen Kreistag schon Zahlen von über 3 Mio. Euro. Die Junge Union sieht diese Entwicklung mit großer Sorge. Sie ist der Meinung, dass neben dem überaus wichtigen Kampf um die Zukunft des Theaters …

hier weiterlesen

Oberbürgermeister hält weder Kritik noch Widerstand aus

Mit Verwunderung und Unverständnis hat die CDU Stadtratsfraktion und die CDU der Stadt Altenburg die Presseerklärung des Oberbürgermeisters der Stadt Altenburg vom 06.12.2010 zum Leipzig-Altenburg Airport zur Kenntnis genommen. In dem vorliegenden sog. Kompromiss wird ausgerechnet die CDU Altenburg, welche mit der Stadtratsfraktion und dem Stadtverband für den Erhalt unseres Flugplatzes einsteht, auf eine merkwürdige Art und Weise übergangen. Völlig …

hier weiterlesen

Die Sendung mit der Maus war zu Gast in Altenburg

In Altenburg war die Maus zu Gast und macht deutschlandweit Werbung für die Spielkartenstadt! Die beliebte Kindersendung hat in der Altenburger Spielkartenfabrik die Sachgeschichte „Christoph braucht ein neues Blatt: Wie kommt die Dame auf die Karte“ gedreht. Dabei hat sich die Maus über die Herstellung von Spielkarten in Altenburg schlau gemacht.

hier weiterlesen

„Nur Lippenbekenntnisse“

FDP-Fraktion wirft Regierungskoalition Hinhaltetaktik zum Flugplatz Altenburg vor „Für für die Zukunft des Flugplatzes Altenburg ist weiterhin keine Problemlösung in Sicht und offenkundig von der Landesregierung auch nicht gewollt“, kritisiert der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion Heinz Untermann. Der stellvertretende Ausschussvorsitzende spricht von „Hinhaltetaktik und Lippenbekenntnissen“ von Minister Carius und den Wahlkreisabgeordneten von CDU und SPD.

hier weiterlesen