Dienstag , 18 Januar 2022
Aktuelle Nachrichten

Christian Bettels, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stadt Altenburg

Sperrung in der Christian-Friedrich-Witt-Straße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Ab Montag, 1. Juli 2019, bis voraussichtlich zum 12. Juli wird in der Christian-Friedrich-Witt-Straße, kurz nach Hausnummer 26, eine Vollsperrung eingerichtet, um eine Abwasserhavarie zu beheben. Somit wird die Straße bereits ab Hausnummer 26 zur Sackgasse. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere die Anwohner dieser Straße, um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Brüdergasse wird gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Montag, 1. Juli und am Montag, 15. Juli 2019 wird die Brüdergasse im Einmündungsbereich Bei der Brüderkirche jeweils für einige Stunden voll gesperrt. Grund dafür ist die Anlieferung und Aufstellung beziehungsweise Abholung eines Kunstobjektes. Nachdem die „Glasarche“ bereits im Schlosspark zu bestaunen war, wird sie nun vor der Brüderkirche aufgestellt. Dafür ist es notwendig, aufgrund der …

hier weiterlesen

Grüntaler Weg: Nächster Bauabschnitt beginnt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Montag, 1. Juli 2019 beginnt der nächste Bauabschnitt im Grüntaler Weg. Die Baumaßnahme zur Neuverlegung des Abwasserkanals im Grüntaler Weg verlagert sich weiter. Bis voraussichtlich zum 23. August 2019 wird eine Vollsperrung zwischen den Kreuzungsbereichen Grüntaler Weg/ Blumenstraße und Grüntaler Weg/ Rosenstraße eingerichtet. Die Zufahrt zum Friedhof ist weiterhin über den Steinweg beziehungsweise die Robert-Koch-Straße und …

hier weiterlesen

Stadtrat gab grünes Licht für Wasserspiel auf dem Altenburger Markt

Auf dem Altenburger Marktplatz kann ein munter sprudelndes Wasserspiel gebaut werden. Die Stadträte stimmten dem Vorhaben in der Sitzung am 29. Mai einhellig zu. Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass mit dem Bau im Frühjahr nächsten Jahres begonnen wird, sodass es voraussichtlich im Sommer 2020 in Betrieb genommen werden kann. Bei der vom Stadtrat beschlossenen Maßnahme handelt es sich um …

hier weiterlesen

Sperrung in der Frauengasse

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Seit dem, 25. Juni, ist die Frauengasse gesperrt. Die Sperrung der Frauengasse auf Höhe der Hausnummern 14 und 15 wird bis voraussichtlich 5. Juli 2019 erforderlich sein. Grund der Sperrung ist die Reparatur eines Straßeneinbruchs. Während der Arbeiten wird die Einbahnstraßenregelungen aufgehoben. Somit ist die Ein- und Ausfahrt von und in Richtung Brückchen möglich. Des Weiteren können …

hier weiterlesen

Farbige Sitzbänke laden zum Verweilen ein

Bei schönem Wetter verbringen in diesen Tagen junge Familien besonders viel Zeit auf den Spielplätzen der Stadt. Da trifft es sich gut, dass sich die Aufenthaltsqualität auf drei Spielplätzen und auf dem Bolzplatz im Schmitzer Park jetzt erhöht hat. Die Altenburger Firma „Pro Kid“ stattete die Plätze im Auftrag der Stadtverwaltung mit farbigen Sitzbänken und Tischen aus. Mit dieser Maßnahme …

hier weiterlesen

Oberbürgermeister traf die Ortsteilbürgermeister

Sie gehören zu Altenburg, haben sich ihren dörflichen Charakter aber bewahrt: Ehrenberg, Zetzscha und Kosma. In den drei Ortsteilen fanden am 26. Mai Ortsteilbürgermeisterwahlen statt, Marina Baumann (Ehrenberg), Stefan Runge (Zetzscha) und Carmen Schnoor (Kosma) wurden gewählt. Oberbürgermeister André Neumann empfing die drei frisch gewählten Ortsteilbürgermeister am Dienstag dieser Woche im Rathaus, um ihnen zum Wahlerfolg zu gratulieren. Das Stadtoberhaupt …

hier weiterlesen

Wallstraße wird am heutigen Sonnabend gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Samstag, 22. Juni 2019 wird die Wallstraße in der Zeit von 12 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung in Richtung Süd-Ost führt über die Marstallstraße, Münsaer Straße, Heinrich-Heine-Straße. Diese ist entsprechend ausgeschildert. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung.

hier weiterlesen

Aufruf zur Teilnahme am Denkmaltag 2019

Motto: Modern(e) – Umbrüche in Kunst und Architektur Auch 2019 beteiligt sich die Stadt Altenburg wieder an der europaweiten Aktion zum „Tag des offenen Denkmals“. Gemeinsam mit einer Vielzahl von engagierten Denkmaleigentümern und unterschiedlichen Akteuren soll dazu wieder ein umfangreiches, interessantes und vielfältiges Programm für die Al-tenburger Bürger und die Gäste der Stadt gestaltet werden. In diesem Jahr findet der …

hier weiterlesen