Aktuelle Nachrichten

Redaktion ABG-Info

17 – jähriger fällt wiederholt auf

Rositz: Bereits am Freitagvormittag, 06.05.2022 um 11:40 Uhr wurde ein 17 – jähriger in Rositz auf einem E-Scooter in der Altenburger Straße festgestellt, ohne die erforderliche Haftpflichtversicherung für sein Fahrzeug zu besitzen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde daraufhin eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt. Etwas mehr als 12 Stunden später – am 07.05.2022 um 00:02 Uhr, wurde genau …

hier weiterlesen

Brandfall in Altenburg

Am Samstag, den 07.05.2022 mussten gegen 18:00 Uhr Kräfte der Feuerwehr und Polizei in die Zschernitzscher Straße in Altenburg entsendet werden. Hintergrund war ein Brandfall mit starker Rauchentwicklung in einem ehemaligen stillgelegten Betriebsgelände, wobei ein baufälliger Anbau betroffen war und letztlich einstürzte. Die Feuerwehr löschte das Feuer ab. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, wobei ein Schaden im …

hier weiterlesen

Freie Plätze auf dem Instrumentenkarussell

Welches Instrument passt zu mir? Antwort auf diese Frage finden Kinder und Eltern im Kurs „Instrumentenkarussell“ der Musikschule Altenburger Land. Am Mittwoch startet die nächste Runde im Schmöllner Schulteil der Bildungsstätte. Noch können sich Kurzentschlossene dazu anmelden. Die Kursteilnehmer sollten wenigstens fünf Jahre alt sein. Nach oben gibt es keine Grenze. Der erste Kurstag findet am Mittwoch, 4. Mai, ab …

hier weiterlesen

Exkursion in die Folgelandschaften des Uranbergbaus bei Ronneburg

Auf dieser Exkursion am 14. Mai besuchen wir unter fachkundiger Leitung von Hartmut Sänger (Crimmitschau) das ehemalige Uranerzbergbaugebiet in Ostthüringen um Ronneburg. Die Region hat seit der Einstellung des aktiven Bergbaus (1990) bis heute durch die Sanierungstätigkeit der WISMUT einen vollständigen Imagewandel durchlaufen. Wo einst Bergbaualtlasten (Halden, Schlammteiche, Tagebaurestloch) das Landschaftsbild prägten, trifft der Besucher heute im wahrsten Sinne des …

hier weiterlesen

Mitteldeutschland will gemeinsame Bioökonomieregion werden

Auf dem 1. Mitteldeutschen Bioökonomiekongress verabschiedeten gestern 23 Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Netzwerke und Wirtschaftsförderer eine Absichtserklärung zur Etablierung einer gemeinsamen Bioökonomieregion Mitteldeutschland. An der gemeinsamen Veranstaltung der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland, des Deutschen Biomasseforschungszentrums (DBFZ) und des BioEconomy e.V. in der Altenburger Brauerei nahmen in Präsenz und virtuell rund 300 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung teil. „Wir …

hier weiterlesen

LOTTO Thüringen-Rundfahrt der Frauen – Noch einige Streckenposten frei

Jetzt dauert es nicht mehr lange: Am Sonntag, 29. Mai, ist Altenburg Schauplatz der Schlussetappe der „LOTTO Thüringen Rundfahrt“ der Frauen. Wer das sportliche Großereignis aus nächster Nähe miterleben und darüber hinaus als Ehrenamtlicher noch einen Beitrag zu dessen Gelingen leisten möchte, konnte sich als Streckenposten melden. Die Resonanz auf den ersten Aufruf war erfreulich, es besteht aber immer noch …

hier weiterlesen

Lindenaustraße eine Woche gesperrt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Im Zuge weiterer Fahrbahninstandsetzungsarbeiten im Stadtgebiet werden in der kommenden Woche auch in der Lindenaustraße bestehende Fahrbahnschäden beseitigt. Für diese Arbeiten muss die Lindenaustraße nach der Einmündung Martin-Luther-Straße bis zur Spalatinpromenade für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Im genannten Bereich ist auch das Parken nicht möglich. Mit betroffen von der Sperrung ist die Einmündung Haeckelstraße. Diese wird …

hier weiterlesen

Sachbeschädiger am Haselbacher See unterwegs

Meuselwitz: Ein Kassenhäuschen auf dem Parkplatz des Haselbacher Sees in Meuselwitz geriet offenbar ins Visier bislang unbekannter Täter. In der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:45 Uhr hielten sich die Unbekannten gestern Abend (05.05.2022) auf dem Parkplatz auf. Aus bislang unbekannte Motivation heraus stießen sie schließlich das hölzerne Häuschen um, so dass Sachschaden entstand. Nachdem ein Zeuge den Schaden bemerkte, …

hier weiterlesen

Pkw landet nach Unfall im Feld

Nobitz: Am 30.04.2022 wurde auf der B93 (in der Ortslage Lehndorf) gegen 23.30 Uhr ein Pkw Audi im Rapsfeld festgestellt. Der 28-jährige Fahrer befuhr die Straße von Mockern in Richtung Gößnitz und schaffte im Bereich Lehndorf eine Kurve nicht, sodass er im Rapsfeld landete. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Am …

hier weiterlesen

Lesung mit Reinhard Griebner aus „Bettine von Arnim in Weimar“

Am 9. Mai 2022 lädt die Goethe Gesellschaft Altenburg zu ihrem nächsten Vortragsabend in die Aula der Volkshochschule Altenburger Land ein. Der Berliner Journalist und Buchautor Reinhard Griebner liest aus „Bettine von Arnim in Weimar“. Ausgangspunkt ist die Anziehung, die der Weimarer Dichterfürst auf die 36 Jahre jüngere Bettine (1785 – 1849) ausübte. Die Schwester des Schriftstellers Clemens von Brentano …

hier weiterlesen