Aktuelle Nachrichten

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Dreister Einbruch in Fahrradgeschäft

Altenburg: Am Samstag, 23.101.2021 gegen halb vier Uhr Morgens erreichte die Polizei der Hinweis, dass soeben in einen Fahrradhandel in der Friedrich-Ebert-Straße eingebrochen wurde. Der Anrufer konnte noch zwei dunkel gekleidete Personen vom Tatort flüchten sehen. Vor Ort stellte sich heraus, dass durch die Täter der Standfuß eines Verkehrsschildes durch die Schaufensterscheibe geworfen wurde. Im Anschluss wurden ersten Erkenntnissen nach, …

hier weiterlesen

Zeugenaufruf zu Diebstahl

Schmölln: Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 11.10.2021 bis 20.10.2021 hochwertige elektronische Bauteile aus zwei Traktoren entwendet. Die Täter verschafften sich Zugang zu den „Am Kemnitzgrund“ abgestellten Traktoren und stahlen Monitore und eine Antenne aus den Fahrzeugen. Die Polizei bittet Bürger, welche Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, sich mit der Polizei Altenburger Land in Verbindung zu setzen.

hier weiterlesen

Gefährdung im Straßenverkehr

Bei der Polizei Altenburger Land wurde am 20.10.2021 eine Verkehrsunfallflucht sowie Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt. Ein Pkw Fiat hatte gegen 20:10 Uhr auf der Ortsumfahrung Altenburg trotz Gegenverkehr einen Lkw überholt und dabei einen anderen Pkw sowie die Leitplanke beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem stark beschädigten Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnten anschließend eine …

hier weiterlesen

Einbruch in Werkstatt – Zeugen gesucht!

Prößdorf: Unbekannte Täter drangen in den vergangenen zwei Monaten gewaltsam in die Werkstatt eines 82-Jährigen in Prößdorf, so dass die Altenburger Polizei nunmehr ermittelt. Aus der Werkstatt selbst stahlen die Diebe schließlich diverse Autoteile. Zudem verursachten sie Sachschaden beim Gewaltsamen Eindringen in die Werkstatt. Die Altenburger Polizei sucht im Zuge der Ermittlungen nach zeugen, die Hinweise zu den Dieben geben …

hier weiterlesen

Diebstahl gemeldet – Zeugen gesucht!

Lucka: Den Diebstahl seines E-Bikes meldete am vergangenen Freitag (15.10.2021) die 66-jährige Eigentümerin der Altenburger Polizei. Ein bislang unbekannter Dieb griff sich in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr das vor einem Mehrfamilienhaus in der Clara-Zetkin-Straße abgestellte Rad und entkam unerkannt. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Dieb bzw. zum Verbleib …

hier weiterlesen

Ungewöhnlicher Fund im Baumgeäst

Altenburg: Einen ungewöhnlichen Fund machten am 19.10.2021 Mitarbeiter der Altenburger Stadtverwaltung, als sie auf einer Freifläche auf dem Nordplatz Baumschnittarbeiten durchführten. In ca. 10 Metern Höhe in einem der Bäume entdeckten sie einen dort platzierten Eimer, in welchem zwei Cannabispflanzen wuchsen. Offensichtlich wurde der besagte „Aufzuchtseimer“ von einem bislang unbekannten Täter dort postiert, um zum entsprechenden Zeitpunkt die dann gewachsenen …

hier weiterlesen

Nächtlicher Einsatz in Gröba

Gröba: Aufgrund eines gemeldeten Brandes rückten heute Morgen (20.10.2021), gegen 03:30 Uhr Feuerwehr und Polizei nach Gröba, in den dortigen Forstweg aus. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Aus noch ungeklärter Ursache brannte dort ein freistehender Holzschuppen, in welchem sich eine Sauna befand. Trotz schnell eingeleiteter Löschmaßnahmen brannte das Objekt vollständig aus. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Altenburger Polizei hat …

hier weiterlesen

Geräteschuppen aufgebrochen – Zeugen gesucht!

Altenburg: Zwei Rasenmäher und ein Balkenmäher gehören nunmehr zum Beutegut unbekannter Täter. Diese brachen in der Zeit vom 15.08.2021 zum 18.10.2021 gewaltsam Geräteschuppen eines Gartens in der Paditzer Straße (Gartenanlage) ein. Hierbei verursachten sie des Weiteren diversen Sachschaden. Mit dem Beutegut gelang ihnen schließlich unerkannt die Flucht. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen. (Tel. 03447 / …

hier weiterlesen

Verkehrskontrolle mit Folge

Altenburg: In den Morgenstunden des 17.10.2021, gegen 07:25 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte den Fahrer (37) eines Pkw Audi, als dieser die Münsaer Straße entlang fuhr. Am Fahrzeug selbst waren hierbei keine Kennzeichen angebracht. Bei der anschließenden Kontrolle des polizeibekannten Herrn stellten die Beamten zusätzlich fest, dass dieser keinen Führerschein besaß und unter dem Einfluss von Drogen stand. Des Weiteren wurde im …

hier weiterlesen

Gefälschte Siegelmarken an amtlichen Kennzeichen

Meuselwitz: Im Rahmen der Streifentätigkeit stellten Polizeibeamte in der Nacht von Samstag, 16.10.2021 zu Sonntag, 17.10.2021 gegen 01:45 Uhr einen Pkw BMW in der Alexander-Puschkin-Straße fest, der bereits seit mehreren Monaten nicht mehr ordnungsgemäß zugelassen war. Um diesen Zustand für Außenstehende zu verbergen, wurden vom Nutzer an den amtlichen Kennzeichen selbst gebastelte Siegelmarken angebracht. Die entsprechende Anzeige wegen Urkundenfälschung wurde …

hier weiterlesen