Samstag , 23 Oktober 2021
Aktuelle Nachrichten

Pressestelle Landespolizeiinspektion Gera

Gartenlauben aufgebrochen – Zeugen gesucht!

Schmölln: Im Zeitraum vom 29.09. – 30.09.2021 wurden in Schloßig in der Gartenanlage „Sprottenaue“ und „Immergrün“ mehrere Gartenlauben aufgebrochen wurden. Nach erstem Erkenntnissen sind insgesamt 8 Gärten betroffen und wurden jeweils gewaltsam geöffnet. Unter anderem stahlen die Einbrechen in der Folge Werkzeuge, Akkus, Ladegeräte, Nahrungsmittel, Fernseher sowie Bargeld. Ermittlungen dazu wurden aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise hierzu geben können werden gebeten, …

hier weiterlesen

Scheibe von Bushaltestelle entglast – Zeugen gesucht!

Altenburg: Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zu einer Sachbeschädigung an einem Buswartehäuschen an der Mühlpforte aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wie am 30.09.2021 bekannt wurde, zerstörten unbekannte Täter die Scheibe des Wartehäuschens, so dass diese nunmehr ausgetauscht werden muss. Zeugen, welche Hinweise zu den Tätern geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen …

hier weiterlesen

Kind wird bei Unfall verletzt

Schmölln: Am 29.09.2021 um 17:35 Uhr rannte ein Kind (4 Jahre) in der Goethestraße zwischen parkenden Autos, unvermittelt und ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, auf die Straße. Der Fahrer eines Pkw Ford Transit der gerade diese Straße befuhr, erkannte die Situation und leitet eine Gefahrenbremsung ein. Ungeachtet dessen kam es zum Zusammenstoß mit dem Kind. Dieses wurde dabei …

hier weiterlesen

Pkw-Fahrerin ohne erforderliche Fahrerlaubnis festgestellt

Nobitz: Am 28.09.2021, gegen 13:50 Uhr wurde in der Altenburger Straße ein Pkw mit einem Wohnanhänger kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass die 50-jährige Fahrzeugführerin nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war, um das Fahrzeuggespann im Straßenverkehr zu führen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

hier weiterlesen

Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht

Altenburg: Am 28.09.2021, gegen 21:15 Uhr hatte eine 41-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Absicht, von der B 180 am Abzweig Lödlaer Chaussee, in den Kreisverkehr in der Zeitzer Straße einzufahren. Dabei übersah sie einen bereits im Kreisverkehr fahrenden Pkw VW Fox, so dass es zur Kollision kam. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die 41-Jährige mit über 2,0 …

hier weiterlesen

Zu schnell unterwegs

Ein 24-Jähriger befuhr am am 24.09.2021, gegen 17:50 Uhr mit seinem KRAD Honda die B 93, speziell die Ortsumfahrung Gößnitz, und war dabei bei weitem zu schnell unterwegs. Ihm zum Verhängnis wurde der Videowagen der Polizei, der seine Fahrt filmte. Hierbei stellten die Beamten fest, dass er bei erlaubten 70 km/h mit 141 km/h unterwegs war. Jetzt muss er mit …

hier weiterlesen

Einbruch in Vereinsgebäude – Zeugen gesucht!

Meuselwitz: Im Zeitraum vom 26.09.-27.09.2021 brachen unbekannte Täter in das Vereinsgebäude eines Sportvereins im Penkwitzer Weg ein. Gewaltsam wurde die Eingangstür geöffnet und aus dem Inneren alkoholische Getränke einwendet. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zum Geschehen bzw. den Tätern geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der PI Altenburger Land zu melden.

hier weiterlesen

Unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr unterwegs

Unter Alkoholeinfluss Unfall verursacht Schmölln: Am Sonntag (26.09.2021), gegen 17:20 Uhr beabsichtigte eine 69-jährige Pkw-Fahrerin in der Privatstraße nach links auszuparken. Hierbei fuhr sie jedoch quer über die Straße und stieß letzten Endes gegen ein Haus. In der Folge setze sie mit ihrem Pkw Suzuki zurück um anschließend wieder vorwärts gegen das Nachbarhaus zu fahren. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei …

hier weiterlesen

Pkw fährt gegen ein Haus

Ziegelheim: Am 25.09.2021, gegen 20:20 Uhr befuhr ein 75-jähriger Fahrer eines Pkw BMW die August-Bebel-Straße. In einer Kurve verlor er jedoch scheinbar die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr frontal gegen ein Haus. Sowohl am Haus als auch am Pkw BMW entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer und seine 71-jährige Beifahrerin wurden dabei verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

hier weiterlesen

Verkehrsunfall mit Kradfahrer

Meuselwitz: Der Fahrer einer MZ ETZ befuhr die B180 aus Richtung Rositz kommend und wollte in Meuselwitz nach links in die Hainstraße abbiegen. Aus dieser kommend und nach links stadteinwärts abbiegend übersah der Fahrer eines Pkw Fiat den Kradfahrer und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich, so dass der Kradfahrer zu Sturz kam und sich verletzte. Die ETZ und der Pkw …

hier weiterlesen