Mittwoch , 21 Februar 2024

Aktuelles aus Altenburg

Umweltprojekt im Stadtzentrum

Seit knapp 30 Jahren ist die Menge der Insekten als Biomasse um 76 Prozent zurückgegangen, was ein Problem für Pflanzen und andere Tierarten darstellt. Insbesondere in urbanen Räumen gibt es nicht genügend Rückzugsorte für Insekten. Gemeinsam mit dem Altenburger Rotary Club wurde jetzt in Altenburg ein Insektenhotel von Schülern des Förderzentrums Erich Kästner an der Fahrradwelt Altenburg installiert. Der Club …

hier weiterlesen

Sperrung der Kreuzstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am 26. und 27. April (Mittwoch und Donnerstag) wird die Kreuzstraße zwischen Paditzer Straße und dem Kindergarten arbeitstäglich für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Inspektion der Abwasserleitungen. Eine Erreichbarkeit des Dialysezentrums wird aus Richtung Käthe-Kollwitz-Straße gewährleistet. Mit der Sperrung wird die Einbahnstraße in der Kreuzstraße aufgehoben. Die jeweiligen Zufahrten sind als Sackgassen ausgeschildert. …

hier weiterlesen

Sperrung Am Gerstenbach in Unterzetzscha

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit von Montag, 24. April, bis voraussichtlich zum Samstag, 6. Mai 2023 wird die Straße Am Gerstenbach im Ortsteil Unterzetzscha für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Reparatur von mehreren Schachtabdeckungen. Die Sperrung wird abschnittsweise erfolgen, so dass die Zufahrt zu den Grundstücken eingeschränkt möglich ist. Wir weisen darauf hin, dass im …

hier weiterlesen

Kinder- und Jugendbuchautor Fabian Lenk zu Gast

Lesung in der Stadtbibliothek Im Rahmen seiner einwöchigen Lesereise durch Thüringer Bibliotheken machte der bekannte Autor Fabian Lenk am Montag dieser Woche Station in der Altenburger Stadtbibliothek und las vor Schülern einer 7. Klasse des Friedrich-Gymnasiums aus seinem Buch „Abgezockt“ aus der Reihe „World of E-Sports“. Die Themen „Fifa zocken“ und „Online-Wettspiele“ wurden in diesem packenden Krimi behandelt der aufzeigt, …

hier weiterlesen

Sperrung im Denkmalring

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Freitag, 21. April 2023, wird, voraussichtlich in der Zeit von 11 bis 13 Uhr, der Denkmalring in Höhe der Hausnummer 8 für den Fahrzeugverkehr wegen Kanalinspektionsarbeiten gesperrt. Der Verkehr in Richtung Gerstenberg wird dabei über den nördlichen Denkmalring mittels einer Baustellenampel gewährleistet. Die Zufahrt zu den Grundstücken Denkmalring 6 – 10 wird durch Aufhebung der Einbahnstraße …

hier weiterlesen

Remsaer Straße wird am Freitagvormittag zur Einbahnstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Freitag, 21. April 2023, wird die Remsaer Straße voraussichtlich in der Zeit von 9 bis 11 Uhr im Abschnitt zwischen Am Weißen Berg und Leipziger Straße zur Einbahnstraße. Der Verkehr von der Leipziger Straße in Richtung Remsa wird beibehalten. Die Gegenrichtung wird über die Porphyrstraße umgeleitet. Grund für die Sperrung ist die Beseitigung von Schäden am …

hier weiterlesen

Straßensperrungen zum Bauernmarkt

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Samstag, 22. April 2023, findet der Frühjahrs-Bauernmarkt statt. In diesem Zusammenhang muss in der Zeit von 6 bis voraussichtlich 19 Uhr mit folgenden Sperrungen gerechnet werden: – Markt einschl. Parkplatz Markt – Topfmarkt – Straße Bei der Brüderkirche – Klostergasse – südlicher Bereich Weibermarkt – südlicher Bereich Jüdengasse – nördlicher Bereich der Moritzstraße. Wegen der Teilsperrung …

hier weiterlesen

Sperrung der Kreuzstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der Zeit vom 19. bis zum 21. April (Mittwoch bis Freitag) wird die Kreuzstraße arbeitstäglich für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Grund für die Sperrung ist die Inspektion der Abwasserleitungen. Die Arbeiten werden abschnittsweise durchgeführt, so dass eine ständige Erreichbarkeit des Dialysezentrums gewährleistet wird. Mit der Sperrung wird die Einbahnstraße in der Kreuzstraße aufgehoben. Die jeweiligen Zufahrten sind …

hier weiterlesen

Wechsel im Stadtrat

Barbara Plötner folgt auf Kati Klaubert Das Stadtratsmitglied Kati Klaubert (Fraktion DIE LINKE.) hat aus gesundheitlichen Gründen ihr Stadtratsmandat mit Ablauf des 31. März 2023 niedergelegt. Auf sie folgt Barbara Plötner, die am 5. April 2023 ihr Stadtratsmandat angenommen hat. Bis zur Annahme des Stadtratsmandats war Barbara Plötner bereits als sachkundige Bürgerin im Wirtschafts- und Finanzausschuss des Stadtrats der Stadt …

hier weiterlesen