Mittwoch , 21 Februar 2024

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Qualitätstest erfolgreich bestanden

Die technischen Vorgaben der Breitbandförderung beim Ausbau im Altenburger Land korrekt umgesetzt Die Baustellen des geförderten Glasfaserausbaus sind im Landkreis an vielen Orten seit Monaten nicht zu übersehen. Zur Qualitätssicherung und um die Einhaltung der Förderbedingungen nachzuweisen erfolgte Anfang Mai im Altenburger Land eine Bauaußenprüfung, welche vom Projektträger Breitbandförderung durchgeführt wurde. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) hatte hierzu …

hier weiterlesen

Schösslinge der tausendjährigen Eiche in Nöbdenitz gedeihen im Landkreis eigenen Baumkindergarten

Die jungen Eichenbäumchen sollen in etwa drei Jahren im Landkreis verpflanzt werden/Interessenten für einen Baum können sich bei der Stadt Schmölln oder bei der unteren Naturschutzbehörde melden Hans Wilhelm Freiherr von Thümmel, Geheimrat, Minister und Diplomat im Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg, war entzückt. Was sich da um sein Grab herum tat – 1824 wurde er auf eigenen Wunsch im Wurzelwerk der Nöbdenitzer …

hier weiterlesen

4. Schmöllner Fachkräftemesse rückt näher

Die letzten Vorbereitungen laufen, freie Plätze immernoch zu vergeben Die letzten Vorbereitungen zur vierten Schmöllner FACHKRÄFTE-Messe laufen auf Hochtouren. Derzeit sind 36 Unternehmen aus den verschiedensten Branchen zur Messe angemeldet. Von Dienstleistern über Handel, Handwerk, Logistik oder Industrie – das Angebot ist breit gefächert. Am Samstag, dem 01. Juli 2023 nutzen diese Firmen von 09:00 – 13:00 Uhr die Möglichkeit, …

hier weiterlesen

70 Jahre Kita Nemzer Rasselbande

„Nemzer Rasselbande“ feiert 70. Geburtstag Am 09.06.2023 feiert unsere Kindertagesstätte „Nemzer Rasselbande“ in Nöbdenitz ihren 70. Geburtstag. Dies wollten wir gern zum Anlass nehmen, die Einrichtung auch in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Aus diesem Grund sind alle Interessierten, Eltern und Kinder recht herzlich eingeladen von 14:30 – 18:00 Uhr in die Einrichtung zu kommen. Um 14:30 Uhr gibt es zur …

hier weiterlesen

Fachdienst Jugendarbeit/Kindertagesbetreuung gibt Interview zur Beteiligung Heranwachsender an Entscheidungen

„Es reicht nicht, einfach nur ein offenes Ohr zu haben“ Seit etwa zwei Jahren verlangt der Gesetzgeber in Thüringen, dass Kinder und Jugendliche an kommunalen Entscheidungsprozessen zu beteiligen sind. Die Regelung des Paragraphen 26a Thüringer Kommunal­ordnung muss nun in die tägliche Praxis der Städte und Gemeinden integriert werden. Kürzlich fand aus diesem Grund in Altenburg der Jugendhilfefachtag statt. Der zuständige …

hier weiterlesen

Der Zahnärztliche Kinderpass ‒ eine Elterninformation

Der Jugendzahnärztliche Dienst informiert Der Zahnärztliche Kinderpass wird Eltern zusammen mit dem gelben ärztlichen Kinderuntersuchungsheft bei der Entlassung von den Geburtsstationen Thüringens mitgegeben. Schon auf der zweiten Seite des Passes steht, dass Sie, liebe Eltern, nach dem Durchbruch des ersten Milchzahnes für die Pflege der Milchzähne Ihrer Kinder verantwortlich sind. Kleinkinder sind noch nicht in der Lage, ihre Zähne selbst …

hier weiterlesen

Große und kleine Instrumente zum Probieren

Musikschule Altenburger Land veranstaltet im Juni „Tag der offenen Tür“ und Schulwettbewerb Die Musikschule des Landkreises Altenburger Land lädt am Samstag, 3. Juni, Interessierte zum „Tag der offenen Tür“ ein. Von 10 bis 13 Uhr präsentiert sich der Schulteil Schmölln, Am Brauereiteich 1, und von 14 bis 17 Uhr der Schulteil Altenburg in der Schmöllnschen Vorstadt 9 ‒ 11. Schon …

hier weiterlesen

Baufelduntergrund der Großbaustelle Lindenau-Museum beräumt

Erste historische Fenster erstrahlen in neuem Glanz / Spezialtiefbauarbeiten sind derzeit baubestimmend Im Stadtbild ist es längst nicht mehr zu übersehen: Das Lindenau-Museum in der Gabelentzstraße ist eine Großbaustelle. Vorm, am und im Gebäude tut sich derzeit einiges. Mehrere Gewerke arbeiten gleichzeitig an der Sanierung des Hauses beziehungsweise bereiten diese vor. In den zurückliegenden Wochen standen vor allem Erdarbeiten vor …

hier weiterlesen

Befall mit Echtem Hausschwamm im Landestheater Altenburg

Im Verwaltungstrakt wurden die Pilze nachgewiesen Bei den Sanierungsarbeiten sind am Verwaltungsgebäude des Landestheaters Altenburg im Bereich der Geschossdecken durch den Bauherrn, das Landratsamt Altenburger Land, alte Nässeschäden unter Fußbodenbelägen festgestellt worden. Die daraufhin veranlasste Probenuntersuchung auf Holzschädlinge durch einen Gutachter bestätigte das vermutete Ergebnis. Der Echte Hausschwamm wurde nachgewiesen. Daraufhin wurden Schutzmaßnahmen eingeleitet. Im Freistaat Thüringen ist der Befall …

hier weiterlesen

Musikschule ist jetzt eine staatlich anerkannte

Fördermittelanspruch über fünf Jahre für die Einrichtung Die Musikschule Altenburger Land ist jetzt staatlich anerkannte Musikschule. Die Thüringer Staatskanzlei informierte die Bildungsstätte Anfang der Woche über den neuen Status. Dem war ein aufwendiges Antragsverfahren vorausgegangen. „Ich freue mich sehr darüber. Dieser Titel belegt zum einen die hohe Qualität unserer Schule und zum anderen bedeutet die Anerkennung fünf Jahre finanzielle Planungssicherheit“, …

hier weiterlesen