Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Wieder 81 Neuinfektionen mehr

Mit 81 neuen Corona-Infektionen ergibt sich heute eine 7-Tage-Inzidenz von 436,9. Erneut sind drei mit dem Virus infizierte Menschen verstorben. Dabei handelt es sich um Senioren. STATISTIK: Infizierte insgesamt: 8414 (+81) Fälle 7 Tage: 386 Inzidenz: 436,9 Stationär: 16 (2 ITS) Verstorben: 307 (+3)   Anmerkung der Redaktion von ABG-Info und Informationen:   Wichtige Information einer US-Virologin zum Covid-19 Impfstoff …

hier weiterlesen

Inzidenz auch heute über 400

Mit 44 neuen Corona-Infektionen ergibt sich heute eine 7-Tage-Inzidenz von 404,0. Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen weist die Infektionsschutzbehörde des Altenburger Landes noch einmal auf das Einhalten des sogenannten Absonderungsgebotes hin. Diese Verpflichtung besteht unabhängig einer amtlichen Benachrichtigung. Jeder, der nachweislich Corona infiziert oder ansteckungs- beziehungsweise krankheitsverdächtig ist, muss sich selbst sofort isolieren. Personen, die die Pflicht zur Absonderung haben, dürfen …

hier weiterlesen

Berufsbildungsmesse BERUFE AKTUELL findet statt!

Die für den 6.11.2021 geplante Berufsbildungsmesse BERUFE AKTUELL in der Schmöllner Ostthüringenhalle kann wie geplant stattfinden. In der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr informieren Ausbildungsbetriebe, Berufsschulen und Bildungsanbieter der Region über Praktika, Ferienarbeit, Ausbildung und Umschulung, Studienangebote, Seminare, Lehrgänge und berufliche Weiterbildung. Sprechen Sie direkt mit Ausbildern und Azubis über alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und …

hier weiterlesen

Landkreis verschärft ab Freitag Corona-Regeln

Erneut mehr als einhundert Neuinfektionen/ Zwei weitere Todesfälle zu beklagen Ab Freitag, den 5. November 2021, gilt im Landkreis Altenburger Land eine neue Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Aufgrund des anhaltenden hohen Infektionsgeschehens und dem Erreichen der Warnstufe 3 per 30.10.2021 ist der Landkreis gemäß der Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen verpflichtet, verschärfte Maßnahmen zu ergreifen. Das Infektionsgeschehen ist aktuell nicht …

hier weiterlesen

Zwei weitere Corona-Patienten verstorben

Bundeswehr ab morgen wieder im Einsatz Mit sieben Neuinfektionen bewegt sich die 7-Tage-Inzidenz etwas nach unten und liegt heute bei 384,8. Wieder sind zwei Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, verstorben. Bis heute verzeichnete das Gesundheitsamt 441 Impfdurchbrüche. Aufgrund der hohen Infektionszahlen und der damit verbundenen nachzuverfolgenden Kontakte hat Landrat Uwe Melzer die Bundeswehr erneut um Unterstützung gebeten und …

hier weiterlesen

Übers Wochenende 170 Neuinfektionen

Seit Freitag ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen noch einmal rasant gestiegen. 170 Menschen haben sich nachweislich neu mit dem Coronavirus angesteckt. Damit stieg die 7-Tage-Inzidenz auf 453,8 – dies ist am heutigen Montag der zweit höchste Wert im Freistaat Thüringen. Seit Samstag befindet sich das Altenburger Land gemäß des Frühwarnsystems der Thüringer Corona-Verordnung in Warnstufe 3. Über die konkreten Infektionsschutz-Maßnahmen …

hier weiterlesen

Inzidenz steigt weiter an

Für den Freitag meldet das Gesundheitsamt des Altenburger Landes 68 neue Corona-Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner ist im Altenburger Land auf 332,7 angestiegen. Erneut ist eine mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierte Person verstorben. Die Belegung der Betten mit Corona-Patienten im Klinikum Altenburger Land ist leicht auf 15 gesunken. Die Hospitalisierungsinzidenz weißt das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und …

hier weiterlesen

7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner für das Altenburger Land auf 309 gestiegen

46 neue Infizierte mit dem SARS-CoV-2-Virus, eine 7-Tage-Inzidenz von über 300 und drei weitere Personen, die im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben sind. So stellt sich am Donnerstag die Pandemie-Lage im Altenburger Land dar. Die Dynamik des Infektionsgeschehens im Landkreis spiegelt sich auch in der Hospitalisierungsinzidenz von 13,6 für das Klinikum Altenburger Land. Damit ist der Grenzwert von 12 des …

hier weiterlesen

Der 7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner ist im Altenburger Land auf 290,9 geschnellt.

Der 7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner ist im Altenburger Land auf 290,9 geschnellt. Dafür verantwortlich sind auch die heute vom Gesundheitsamt des Landkreises gemeldeten 49 neuen Corona-Fälle. Darunter sind erneut etliche Schulkinder. Unter den 257 positiv Getesteten der vergangenen sieben Tage waren 109 Mädchen und Jungen bis 18 Jahre. Das entspricht einer Quote von 42,41 Prozent. Das Gros der Mädchen und …

hier weiterlesen

Inzidenz sinkt auf den Wert 212,8

Das Gesundheitsamt meldet 69 neue Corona-Fälle am heutigen Tag. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner sinkt im Altenburger Land auf 212,8. STATISTIK: Infizierte insgesamt: 7834 (+69) Fälle 7 Tage: 188 Inzidenz: 212,8 Stationär: 17 (1 ITS) Verstorben: 294   Anmerkung der Redaktion von ABG-Info und Informationen:   Wichtige Information einer US-Virologin zum Covid-19 Impfstoff US-Virologin erklärt, warum der Covid 19-Impfstoff todbringend …

hier weiterlesen