Mittwoch , 21 Februar 2024

Aktuelles aus dem Altenburger Land

Information zu Bürgermeisterwahlen 2022 im Landkreis Altenburger Land

Wie der Fachdienst Kommunalaufsicht der Kreisverwaltung mitteilte, sollen im Jahr 2022 Bürgermeisterwahlen (ehrenamtliche Bürgermeister) in folgenden Gemeinden stattfinden: Erfüllende Gemeinde Nobitz: Göpfersdorf Langenleuba-Niederhain Erfüllende Gemeinde Stadt Schmölln: Dobitschen VG Oberes Sprottental: Heukewalde Löbichau Posterstein Thonhausen Vollmershain VG Pleißenaue: Fockendorf Haselbach Treben VG Rositz: Göhren Göllnitz Kriebitzsch Lödla Mehna Monstab Starkenberg Darüber hinaus wird voraussichtlich eine Ortsteilbürgermeister-Wahl in der Stadt Schmölln, …

hier weiterlesen

Infektionsgeschehen: Kaum Veränderungen zum Vortag

Einen Tag vor Silvester meldet das Gesundheitsamt des Altenburger Landes 75 Menschen, die sich neu mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert haben. Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner wird am Donnerstag für den Landkreis mit 332,7 angegeben, was leicht über dem gestrigen Wert liegt. Ende November rief die Kreisverwaltung unter dem Motto „Gemeinsam Menschenleben retten“ die Bürgerinnen und Bürger im Altenburger Land auf, …

hier weiterlesen

Keine Weihnachts- und Silvesterpause beim Testen

Erneut ist die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner im Altenburger Land gesunken. Zur Wochenmitte liegt der Wert bei 319,2. Nichtsdestotrotz musste das Gesundheitsamt am Mittwoch 96 Neuansteckungen mit dem SARS-CoV-2-Virus melden. Damit ist die Zahl der Menschen, die sich seit Ausbruch der Pandemie mit dem Erreger infiziert haben auf 13.540 gestiegen. Wenig Einfluss auf die aktuellen Daten hatte indes das Weihnachtsfest. …

hier weiterlesen

Erhebungsbeauftragte für den Zensus 2022 gesucht

Die Europäische Union plant für 2022 einen gemeinschaftsweiten Zensus. Auch die Bundesrepublik Deutschland wird sich an diesem Zensus wieder beteiligen, denn die aktuellen Bevölkerungs-, Gebäude- und Wohnungszahlen basieren auf zunehmend unsicheren Fortschreibungen. Wesentliche Grundlage der derzeitigen Zahlen sind für das Bundesgebiet die Ergebnisse des letzten Zensus im Jahr 2011. Mit dem Zensus 2022 wird in Deutschland ein besonderes Verfahren angewendet: …

hier weiterlesen

Infektionsgeschehen weiterhin rückläufig

Erneut ist die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für das Altenburger Land gesunken und liegt aktuell bei 371,2. Das rückläufige Infektionsgeschehen spiegelt sich auch im Klinikum Altenburger Land wieder. Dort werden momentan 14 Patienten behandelt, die positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet wurden. Das sind sieben weniger als am Vortag. Laut den Informationen des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und …

hier weiterlesen

Inzidenz weiter gesunken

Weitere sieben mit dem Corona-Virus infizierte Menschen sind verstorben. Die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie erhöhte sich damit auf nunmehr 367. Seit Donnerstag, den 23. Dezember, hat das Gesundheitsamt 114 Neuinfektionen registriert. Die 7-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken. Ein Omikron-Fall wurde im Landkreis Altenburger Land bisher nicht nachgewiesen. STATISTIK: Infizierte seit Pandemiebeginn: 13.413 (+114 seit Donnerstag) Fälle 7 Tage: …

hier weiterlesen

Konzepte für den Strukturwandel im Landkreis

Steuerungsgruppe gebildet / digitale Auftaktveranstaltung mit Netzwerkpartnern durchgeführt Am 14. Dezember 2021 startete offiziell das Modellvorhaben „Progressiver ländlicher Raum – Altenburger Land“. In dessen Rahmen wird in den kommenden 24 Monaten ein Strategisches Regionales Entwicklungskonzept (SREK) als Handlungsgrundlage für einen nachhaltigen Strukturwandel erstellt. Das Konzept wird unter Einbindung der regional und überregional wirkenden Akteure und Institutionen sowie den Menschen des …

hier weiterlesen

Weitere Todesfälle zu beklagen

Traurige Nachrichten kurz vor Heiligabend. Weitere Sieben mit dem Corona-Virus infizierte Menschen sind verstorben. Die Zahl der Todesfälle seit Beginn der Pandemie erhöhte sich damit auf nunmehr 360. STATISTIK: Infizierte seit Pandemiebeginn: 13.299 (+89) Fälle 7 Tage: 471 Inzidenz: 533,1 Stationär: 22 (davon 4 ITS) Verstorben: 360 (+7)   Anmerkung der Redaktion von ABG-Info und Informationen: Der Test Blutuntersuchung von …

hier weiterlesen

Wieder über 100 Neuinfektionen

Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land liegt heute bei 598,7. Es gibt 119 Neuinfektionen. Stationär müssen aktuell 28 Corona-Patienten betreut werden, davon vier auf der Intensivstation. Auf der Homepage der Kreisverwaltung, www.altenburgerland.de, sind übersichtlich alle Schnelltestmöglichkeiten aufgeführt. Bürgerinnen und Bürger haben auch an Weihnachten, Silvester sowie an den Feiertagen die Möglichkeit, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Zum Beispiel macht …

hier weiterlesen

Inzidenz jetzt unter 600

  Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land ist weiter gesunken und liegt jetzt bei 578,3. Das Gesundheitsamt meldet 38 Neuinfektionen. Stationär müssen aktuell 24 Corona-Patienten betreut werden, davon sechs auf der Intensivstation. STATISTIK: Infizierte seit Pandemiebeginn: 13.091 (+38) Fälle 7 Tage: 511 Inzidenz: 578,3 Stationär: 24 (davon 6 ITS) Verstorben: 353   Anmerkung der Redaktion von ABG-Info und Informationen: Der Test …

hier weiterlesen