Aktuelles aus dem Altenburger Land

Der richtige Termin für das Schadstoffmobil ist der 13. November

Im Entsorgungskalender für das Altenburger Land hat sich ein Fehler eingeschlichen. Der Dienstleistungsbetrieb Abfallwirtschaft/Kreisstraßenmeisterei weist darauf hin, dass das Schadstoffmobil anders als veröffentlicht am 13. November unterwegs ist. An diesem Tag können demnach Schadstoffe von 10 bis 10.45 Uhr in Langenleuba-Niederhain auf dem Platz der Einheit abgegeben werden. Anschließend hält das Fahrzeug zwischen 11.15 und 11.45 Uhr am Gasthof in …

hier weiterlesen

Führerscheinumtausch: Endspurt für zwischen 1965 und 1970 Geborene

Umtauschphase endet Mitte Januar/Jetzt Termin im Landratsamt vereinbaren Rund 43 Millionen Führerscheine in Deutschland müssen in fälschungssichere Exemplare getauscht werden. Eine EU-Richtlinie legt dies so fest. Erneuert werden alle Dokumente, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden. Im Landkreis Altenburger Land sind rund 45.000 Bürgerinnen und Bürger von der Umtauschaktion betroffen. In diesem Jahr sind alle Bürger, die zwischen 1965 …

hier weiterlesen

Landrat würdigt ehrenamtliches Engagement

25 Frauen und Männer mit der „Goldenen Ehrennadel“ ausgezeichnet/ Drei Bürger erhielten das Thüringer Ehrenamtszertifikat Zum nunmehr 21. Mal fand am heutigen Dienstag im Landratsamt die Festveranstaltung zur Verleihung der „Goldenen Ehrennadel“ statt. Der Landrat vergibt die Auszeichnung einmal im Jahr an Menschen, die sich über viele Jahre hinweg über das übliche Maß hinaus in Vereinen, Verbänden, Organisationen und Institutionen …

hier weiterlesen

Fachkräfte sichern – ThAFF vor Ort in Nobitz

Mit der Veranstaltung „ThAFF vor Ort im Altenburger Land – Sicherung des Fachkräftebedarfs“ geben wir Ihnen gemeinsam mit der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) in den Räumlichkeiten der Schmitz Feuerwehrtechnik Nobitz GmbH in 04603 Nobitz einen aktuellen Überblick über Strategien zur Deckung des Fachkräftebedarfs und laden Sie herzlich ein. Wann? 2. November 2023, 13 bis 15 Uhr Wo? Schmitz Feuerwehrtechnik …

hier weiterlesen

Suche nach ehrenamtlichen Vormündern und Betreuern ist aktuell vordergründige Aufgabe

Im Gespräch mit Fachdienstleiterin Silke Manger Im Fachbereich 2 der Kreisverwaltung, dem die Themen Soziales, Jugend und Gesundheit zugeordnet sind, hat sich zum 1. Oktober die Struktur geändert. Zu den bisher sieben Fachdiensten ist ein achter neu hinzugekommen: Der Fachdienst Sozialberatung/Vormund und Betreuung. Geleitet wird dieser neue Bereich von Silke Manger. Im Interview erklärt sie die neuen Aufgaben des Fachdienstes …

hier weiterlesen

Kreisverwaltung kommenden Mittwoch eingeschränkt erreichbar

  Das Landratsamt Altenburger Land mit all seinen Außenstellen in Altenburg und Schmölln wird am Mittwoch, den 18. Oktober 2023, nur eingeschränkt erreichbar sein. Die Belegschaft der Kreisverwaltung – das Landratsamt ist mit aktuell 703 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber im Altenburger Land hat an diesem Tag die Möglichkeit, an verschiedenen Präventionsangeboten im Rahmen eines hausinternen Gesundheitstages teilzunehmen. Daher …

hier weiterlesen

Keine Aufnahmekapazitäten im Ankunfts- und Verteilzentrum MBZ Meuselwitz

Das Ankunfts- und Verteilzentrum MBZ Meuselwitz hat aktuell und auf absehbare Zeit keine Aufnahmekapazitäten. Das Individualankunftsgeschehen ukrainischer Schutzsuchender ist naturgemäß schwer planbar. Die Funktion der 24/7 „Erstaufnahme“ wurde im Altenburger Land bisher ausschließlich vom Ankunfts- und Verteilzentrum Pierer-Schule in Altenburg mit einer Kapazität von 80 Plätzen wahrgenommen. Das Ankunfts- und Verteilzentrum MBZ in Meuselwitz diente als wichtiger Kooperationspartner der Pierer-Schule …

hier weiterlesen

Fördergeld fürs Ehrenamt

Anträge können noch bis 31. Oktober im Landratsamt eingereicht werden Die Thüringer Ehrenamtsstiftung gewährt den Landkreisen und kreisfreien Städten jährlich Mittel zur Förderung gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeiten. Ziel und Zweck dieser Förderung ist es, Vereine, Verbände, Kirchen, Institutionen und Organisationen zu unterstützen und in ihrem Tätigkeitsbereich ehrenamtliches Engagement zu fördern und zu würdigen, so Ehrenamtsbeauftragter, Jörg Seifert. Grundlage dafür sind die …

hier weiterlesen

Landkreis-Delegation reist im Oktober in US-amerikanische Stadt Hickory

Eine von Landrat Uwe Melzer angeführte zwölfköpfige Landkreis-Delegation wird vom 10. bis 15. Oktober 2023 in die Stadt Hickory im US-amerikanischen Bundesstaat North Carolina fliegen. Anlass der Reise ist ein ganz besonderes Jubiläum: Seit nunmehr 30 Jahren verbindet den Landkreis Altenburger Land und den Verein „Western Piedmont Sister Cities Association“, der die Stadt und die Region Hickory vertritt, eine Partnerschaft. …

hier weiterlesen