Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Polizei News

Polizeieinsatz am Bahnhofcenter in Altenburg

Altenburg: Aufgrund einer gemeldeten Auseinandersetzung mehrerer Personen kamen gestern Abend (11.05.2022), kurz nach 18:30 Uhr mehrere Polizeistreifen zum Einsatz. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet ein 25 Jahre alter Mann (syrisch), welcher in Begleitung einer Frau war, mit einer am Bahnhof befindlichen Personengruppe (deutsch) in Streit. In der Folge griff dieser sowohl einen 16-Jährigen, als auch einen 29-Jährigen aus der Gruppe mit …

hier weiterlesen

Aufmerksame Taxi-Fahrerin verhinderte Betrug

Altenburg: Eine aufmerksame Taxifahrerin verhinderte am gestrigen Tag (10.05.2022), dass eine 95-jährige Seniorin Opfer eines Betruges wurde. Unbekannte Täter kontaktierten die Rentnerin am Vormittag telefonisch. Dabei machten sie ihr glaubhaft, dass ein Angehöriger einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe, in dessen Folge eine hohe Kaution fällig sei. Im Gespräch mit den Betrügern wurde zudem nach persönlichen Daten gefragt. Im guten Glauben …

hier weiterlesen

Raubgeschehen in Starkenberg/Tegkwitz

Starkenberg/Tegkwitz: Die Kriminalpolizeistation in Altenburg hat die Ermittlungen zu einem Raubdelikt zum Nachteil eines Seniorenehepaares (80, 85) aufgenommen und sucht hierbei nach Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen drangen zwei bislang unbekannte Täter heute Nacht (11.05.2022), gegen 00:10 Uhr in das Haus der beiden Rentner in der Nordstraße ein. Wie sie sich Zugang verschafften ist derzeit noch nicht geklärt. In der Folge …

hier weiterlesen

Kradfahrer verletzt

Altenburg: Am 09.05.2022, gegen 10:10 Uhr hatte eine 37-jährige Fahrerin eines Pkw Kia die Absicht aus einer Parklücke auf die Martin-Luther-Straße aufzufahren. Dabei übersah sie einen 57-jährigen Fahrer eines Krad Suzuki, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Kradfahrer wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen …

hier weiterlesen

45-Jähriger bei Dachstuhlarbeiten verletzt

Nobitz: Am 09.05.2022, gegen 14:45 Uhr kamen Polizei und Rettungsdienst in der Ernst-Thälmann-Straße zum Einsatz, da ein 45-Jähriger bei Dachstuhlarbeiten verletzt wurde. In der Folge wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die zuständigen Ämter wurden über das Geschehen verständigt.

hier weiterlesen

Kanister sichergestellt

Altenburg: Am 07.05.2022, gegen 02:50 Uhr kontrollierten Polizeibeamten in der Poststraße den 30-jährigen Fahrer eines Pkw VW . Dabei wurden im Fahrzeug dreizehn 20-Liter Kanister mit Dieselkraftstoff festgestellt. Da der Fahrer keine konkrete Angabe zur Herkunft des Dieselkraftstoffes machen konnte, wurden die Kanister sichergestellt. Am nächsten Tag wurde bekannt, dass an einem THW-Stützpunkt in Altenburg an einem Lkw ein Tankdeckel …

hier weiterlesen

Eingeschlagene Scheibe festgestellt

Altenburg: Am 07.05.2022 wurde in der Julius-Zinkeisen-Straße die eingeschlagene Scheibe einer Bushaltestelle festgestellt. Unbekannte Täter hatten die linke Seitenscheibe des Buswartehäuschens zerstört und entkamen unerkannt. Ein Ermittlungsverfahren wurde seitens der Altenburger Polizei eingeleitet. Zeugen, welche Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 471-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden.

hier weiterlesen

17 – jähriger fällt wiederholt auf

Rositz: Bereits am Freitagvormittag, 06.05.2022 um 11:40 Uhr wurde ein 17 – jähriger in Rositz auf einem E-Scooter in der Altenburger Straße festgestellt, ohne die erforderliche Haftpflichtversicherung für sein Fahrzeug zu besitzen. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde daraufhin eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt. Etwas mehr als 12 Stunden später – am 07.05.2022 um 00:02 Uhr, wurde genau …

hier weiterlesen

Brandfall in Altenburg

Am Samstag, den 07.05.2022 mussten gegen 18:00 Uhr Kräfte der Feuerwehr und Polizei in die Zschernitzscher Straße in Altenburg entsendet werden. Hintergrund war ein Brandfall mit starker Rauchentwicklung in einem ehemaligen stillgelegten Betriebsgelände, wobei ein baufälliger Anbau betroffen war und letztlich einstürzte. Die Feuerwehr löschte das Feuer ab. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, wobei ein Schaden im …

hier weiterlesen

Sachbeschädiger am Haselbacher See unterwegs

Meuselwitz: Ein Kassenhäuschen auf dem Parkplatz des Haselbacher Sees in Meuselwitz geriet offenbar ins Visier bislang unbekannter Täter. In der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:45 Uhr hielten sich die Unbekannten gestern Abend (05.05.2022) auf dem Parkplatz auf. Aus bislang unbekannte Motivation heraus stießen sie schließlich das hölzerne Häuschen um, so dass Sachschaden entstand. Nachdem ein Zeuge den Schaden bemerkte, …

hier weiterlesen