Mittwoch , 21 Februar 2024

Aktuelle Polizei News

Fahrzeugführer unter Drogen

Altenburg: Beamte der Polizeiinspektion Altenburger Land kontrollierten am 05.02.2024 gegen 19:45 Uhr einen Pkw Mitsubishi in der Querstraße. Bei der Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass die 47-jährige Fahrzeugführer unter Einfluss von berauschenden Mitteln stand, keine gültige Fahrerlaubnis besaß und an dem Auto manipulierte Kennzeichen angebracht waren. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurde darüber hinaus eine Schreckschusswaffe aufgefunden und sichergestellt.

hier weiterlesen

Scharfe Wurstspeise löst Feuerwehreinsatz aus

Lucka: Am frühen Samstagmorgen, 10.02.2024 gegen 6 Uhr meldete ein Anwohner aus dem Bischofsweg, dass im Mehrfamilienhaus ein Rauchwarnmelder zu hören ist und es auch verbrannt riechen soll. Somit wurde die Feuerwehr, als auch der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, öffnete jedoch bei der betreffenden Wohnung niemand, sodass die Tür durch die Feuerwehr geöffnet …

hier weiterlesen

Rotlicht missachtet

Altenburg: Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 08.02.2024 gegen 13:45 Uhr an der Kreuzung beim Goldenen Pflug. Dort missachtete ein 33-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw VW in der Johannisvorstadt das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage und kollidierte im Kreuzungsbereich der Puschkinstraße mit einem anderen Pkw. Auch wenn bei der Verkehrsunfall niemand verletzt wurde, entstand durch die Kollision an beiden Fahrzeugen erhebliche Sachschäden. Zudem …

hier weiterlesen

Brände wurden gelöscht

Meuselwitz: Am 30.01.2024 um 06:25 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei gerufen, da „Am Lehrbetrieb“ fünf Restmüllcontainer in Brand gerieten. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Durch das Feuer wurden die Container sowie eine Werbetafel und ein Zaun beschädigt. Zur Brandursache wurden die Ermittlungen aufgenommen. Fockendorf: Polizei und Feuerwehr rückten am 30.01.2024 um 05:50 Uhr nach Pahna aus. An der …

hier weiterlesen

Einbruch misslang

Altenburg: Gewaltsam versuchten sich Unbekannte in der Zeit vom 02.02.2024 zum 06.02.2024 Zugang zu einer Schule in der Otto-Dix-Straße zu verschaffen, was letzten Endes misslang. Allerdings verursachten die Täter Sachschaden an einer Tür. Die Altenburger Polizei ermittelt dazu (Bezugsnummer 0033593/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

hier weiterlesen

Nach Ruhestörung ins Polizeigewahrsam

Schmölln: Anwohner meldeten am späten Dienstagabend (06.02.2024) gegen 23:30 Uhr eine erhebliche Ruhestörung aus einer Wohnung in der Straße „Am Kiesberg“ bei der Polizei. Vor Ort stellten die Beamten einen stark alkoholisierten eritreischen Staatsbürger fest, welcher laut grölte, die Wohnungseinrichtung beschädigte und die Einsatzkräfte beleidigte. Daraufhin wurde der äußerst aggressive Mann in Unterbindungsgewahrsam genommen und in eine polizeiliche Gewahrsamszelle eingeliefert. …

hier weiterlesen

Reifen zerstochen: Zeugen werden gesucht

Ponitz: Alle vier Reifen eines VW Caddy zerstachen bislang unbekannte Täter in den vergangenen Tagen (02.02.2024 – 05.02.2024) und sorgten so für Sachschaden. Das Fahrzeug stand im Tatzeitraum in der Gößnitzer Straße in Ponitz. Die Altenburger Polizei ermittelt nun (Bezugsnummer 0031654/2024) und nimmt Zeugenhinweise dazu unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

hier weiterlesen

Brand im Mehrfamilienhaus

Altenburg: Am Sonntag (04.02.2024) wurde gegen 16:30 Uhr ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Pappelstraße gemeldet. Vor Ort stellten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei fest, dass in einer Wohnung im 5. Obergeschoss Rauch aus einer Wohnung drang. Die Feuerwehr konnte einen Brand in dem Schlafzimmer der Wohnung feststellen und löschen. Diesem schnellen und professionellen Eingreifen der Feuerwehr ist es …

hier weiterlesen

Randalierer im Parkhaus unterwegs

Altenburg: Unbekannte Randalierer sorgten in der vergangenen Woche (01.02.2024 – 02.02.2024) für eine Sachbeschädigung. So rissen die Täter in einem Parkhaus in der Fabrikstraße mehrere Stromkabel aus den Lampen bzw. Halterungen und sorgten so für Schaden. Die Altenburger Polizei ermittelt nun dazu (Bezugsnummer 0029566/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

hier weiterlesen

Moped entwendet

Meuselwitz: Im Zeitraum zwischen dem 27.01. und 01.02.2024 wurden in der Luckaer Straße mehrere Garagen angegriffen. Unbekannte Täter öffneten gewaltsam eine Garage und entwendeten daraus ein Moped der Marke Simson S 51. Dieses war in der Farbe hellgrau mit rot eloxierten Felgen lackiert. Ob aus den anderen Garagen etwas entwendet wurde konnte vor Ort noch nicht gesagt werden. Ein Ermittlungsverfahren …

hier weiterlesen