Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Polizei News

Pkw landet nach Unfall im Feld

Nobitz: Am 30.04.2022 wurde auf der B93 (in der Ortslage Lehndorf) gegen 23.30 Uhr ein Pkw Audi im Rapsfeld festgestellt. Der 28-jährige Fahrer befuhr die Straße von Mockern in Richtung Gößnitz und schaffte im Bereich Lehndorf eine Kurve nicht, sodass er im Rapsfeld landete. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,7 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Am …

hier weiterlesen

Graffitisprüher gestellt

Altenburg: Am 29.04.2022 wurden gegen 18.00 Uhr zwei 16-Jährige gestellt, als sie mit Eddingstiften unleserliche Graffiti auf einem Verkehrszeichen anbrachten. Weiterhin hatten sie Vorlagen und Skizzen sowie silberne Paintmarker bei sich. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnte weiteres Beweismittel sichergestellt werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder entlassen. In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

hier weiterlesen

Pkw stößt mit Kind zusammen

Meuselwitz: Am 04.05.2022, um 15:40 Uhr, bog der Fahrer eines Pkw Ford aus Richtung Lucka kommend auf die B 180 in Richtung Altenburg ab. Hinter einem dort verkehrsbedingt haltenden Fahrzeug rannte unvermittelt ein11-jähriges Kind auf die Straße und stieß mit dem Pkw Ford zusammen. Das Kind wurde dabei leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden. Die Polizei …

hier weiterlesen

Traktoranhänger kippt und verursacht immensen Sachschaden

Göllnitz: Sachschaden in geschätzter Höhe von mehreren Hunderttausend Euro entstand, als der Anhänger eines Traktorgespanns (Fahrer 38) während der Fahrt am Nachmittag des 03.05.2022 plötzlich umkippte. Circa gegen 11:45 Uhr kam das Gespann die Landstraße 1361 aus Richtung Mehna kommend gefahren. Beim Abbiegen in die Hauptstraße der Ortschaft Göllnitz kippte der Anhänger plötzlich zur Seite und rutschte gegen einen geparkten …

hier weiterlesen

Ermittlungen zum Raubdelikt – KPI Gera sucht Zeugen!

Schmölln: Die Kriminalpolizeistation in Altenburg hat die Ermittlungen zu einem Raubdelikt übernommen und sucht hierbei nach Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen betrat ein bislang unbekannter Täter gestern Abend (03.05.2022), gegen 20:10 Uhr eine Tankstellenfiliale in der Ronneburger Straße. In der Folge begab er sich zielgerichtet hinter den Tresen und ging auf die dort befindliche Mitarbeiterin zu. Unter Vorhalt eines großen Messers …

hier weiterlesen

Unter Drogeneinfluss gefahren und erwischt

Meuselwitz: Am 02.05.2022, gegen 19:50 Uhr wurde im Bereich Mumsdorf der Fahrer eines Pkw VW kontrolliert. Einen freiwilligen Drogenvortest verlief bei dem 26-jährigen Fahrzeugführer positiv. Zudem konnte der Fahrzeugführer keinen Führerschein vorzeigen. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Rositz: Am 30.04.2022 wurde der 18-jährige Fahrer eines Pkw Renault gegen 15.15 Uhr in der …

hier weiterlesen

Unbekannter entzündet leeren Kinderwagen im Treppenhaus – Zeugen gesucht!

Altenburg: Die Polizei kam am gestrigen Sonntag (01.05.2022) in der Kastanienstraße in Altenburg zum Einsatz, nachdem aus einem dort gelegenen Wohnhaus, gegen 00.45 Uhr, ein brennender Kinderwagen mitgeteilt wurde. Der leere Kinderwagen war im Hausflur abgestellt und wurde bereits vor Eintreffen der Polizeibeamten von einer Anwohnerin gelöscht. Der Täter konnte vor Ort nicht ausfindig gemacht werden. Die Polizei Altenburg hat …

hier weiterlesen

Brand in der Alte Wollspinnerei- Zeugen gesucht!

Nobitz/Kotteritz: Als die Brandmeldeanlage der Alte Wollspinnerei (ALWO) in der Nobitzer Werkssiedlung am frühen Sonntagmorgen (01.05.2022, 03.40 Uhr) auslöste, wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. In der Folge stellten die Einsatzkräfte einen größeren Schwellbrand in einer am Objekt angrenzenden Lagerhalle fest. In der ALWO selbst hielten sich noch ca. 300 Personen auf, die zuvor Besucher einer dortigen Veranstaltung waren. Die Personen …

hier weiterlesen

Gefährdungen im Straßenverkehr – Zeugen gesucht!

Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zu Gefährdungen im Straßenverkehr aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Zwei bislang unbekannte Pkw-Fahrer gefährdeten am Freitagabend, 29.04.2022 gegen 20:45 Uhr, im Bereich der Geraer Straße und in der Folge bis zur Ortslage Göhren andere Verkehrsteilnehmer. Die Verkehrsrowdys unterschritten immer wieder mit ihren Fahrzeugen den Sicherheitsabstand zu anderen Pkw’s, führten mit hohen …

hier weiterlesen

Wohnungsbrand mit hohem Sachschaden

Altenburg: Im Bereich der Pauritzer Straße hat es am Samstagabend, 30.04.2022 gegen 19:30 Uhr, aus bisher unbekannten Gründen in einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Zum Glück wurden keine Menschen verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. Die betroffene Wohnung ist aktuell nicht mehr als solche nutzbar. Die Pauritzer Straße war durch den Einsatz der Rettungskräfte für mehrere Stunden voll gesperrt.

hier weiterlesen