Dienstag , 7 Dezember 2021
Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus Altenburg

Geschenkwaren und Dekoartikel im Pop-Up-Store

Angelika Walther zeigt in dieser Woche im Pop-Up-Store in der Altenburger Klostergasse 1 ihr originelles Sortiment. Die Schmöllnerin verkauft in dem Lädchen an der Ecke selbst gefertigte Geschenkwaren und Dekoartikel. Wer auf der Suche nach einem besonderen Präsent ist, muss sich beeilen: Angelika Walther ist nur in dieser Woche im Pop-Up-Store. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 10 bis 17 …

hier weiterlesen

Bibliothek in dieser Woche geschlossen – Ein Notdienst wurde eingerichtet

Die Stadtbibliothek Altenburg kann in dieser Woche, also in der Zeit vom 25. bis zum 29. Oktober 2021, nicht geöffnet werden. Aufgrund gehäufter Krankheitsfälle macht sich diese Maßnahme leider erforderlich. Alle ausgeliehenen Medien, die in dieser Woche zurückgegeben werden müssten, werden automatisch um zwei Wochen verlängert. Für dringenden Ausleihbedarf von Sachliteratur, zum Beispiel im Rahmen von Abschluss-, Schüler- oder Seminarfacharbeiten, …

hier weiterlesen

Pflegesaison im Baumbestand der Stadt Altenburg beginnt

Arbeiten an Straßen und in Parks In dieser Woche begannen im Stadtgebiet wieder Baumpflegearbeiten am kommunalen Baumbestand. Grundlage für die Arbeiten, die sich über den Zeitraum der kommenden Monate erstrecken werden, ist das Baumkataster und die aktuell darin erfassten Ergebnisse der Regelkontrollen am Stadtbaumbestand. In Einzelfällen, beispielsweise bei ortsbildprägenden Altbäumen, werden die Aussagen externer Gutachter, sogenannter Baumsachverständiger, verwendet. Die Maßnahmen …

hier weiterlesen

Abschnitt der Remsaer Straße wird am 21. Oktober vormittags Einbahnstraße

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Donnerstag, 21. Oktober 2021, voraussichtlich in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, wird die Remsaer Straße im Abschnitt zwischen Am Weißen Berg und Leipziger Straße zur Einbahnstraße. Der Verkehr von der Leipziger Straße in Richtung Remsa wird beibehalten. Die Gegenrichtung wird über die Porphyrstraße umgeleitet. Grund für die Sperrung ist die Beseitigung von Schäden am …

hier weiterlesen

Am 21. Oktober 2021 kurzzeitige Sperrung Denkmalring

Die Straßenverkehrsbehörde informiert Am Donnerstag, 21. Oktober 2021, voraussichtlich in der Zeit von 13 bis 15 Uhr, wird der Denkmalring in Höhe der Hausnummer 8 für den Fahrzeugverkehr wegen Kanalinspektionsarbeiten gesperrt. Der Verkehr in Richtung Gerstenberg wird dabei über den nördlichen Denkmalring mittels einer Baustellenampel gewährleistet. Die Zufahrt zu den Grundstücken Denkmalring 6 – 10 wird durch Aufhebung der Einbahnstraße …

hier weiterlesen

Büchertreff mit Kriminalautor

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, findet um 15.30 Uhr in der Stadtbibliothek Altenburg (Lindenaustraße 14) ein Büchertreff statt. Gast ist der aus Funk und Fernsehen bekannte Historiker, Verleger und Schriftsteller Michael Kirchschlager aus Arnstadt. Neben Sachbüchern, Quellen- und Textsammlungen hat er die „Historische Kriminal-Bibliothek“ und den Band „Historische Serienmörder“ sowie das Online-Magazin für Kriminal- und Rechtsgeschichte herausgegeben. Der Autor wird …

hier weiterlesen

Planungsleistungen für Spielewelt im Josephinum ausgeschrieben

Die Erschaffung einer Spielewelt im Josephinum kommt voran: Mit der europaweiten Ausschreibung essenzieller Planungsleistungen ist jetzt ein weiteres wichtiges Etappenziel erreicht. Sowohl für die Sanierung des Gebäudes und die Errichtung des Erweiterungsanbaus als auch für die Gestaltung der Ausstellungsbereiche werden Architekten gesucht. Am 26. Oktober, 9 Uhr, laufen die Teilnahmefristen zu den Verhandlungsverfahren aus. Zu den Ausschreibungsunterlagen gelangt man unter …

hier weiterlesen

Baumpflanzung und Geld für Fontäne

Ministerpräsident Ramelow in Altenburg Antrittsbesuch von Offenburgs Oberbürgermeister Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kam am Sonnabend nach Altenburg, um nachträglich an ein denkwürdiges Dreifach-Jubiläum zu erinnern: 30 Jahre deutsche Einheit, 30 Jahre Freistaat Thüringen und 100 Jahre Thüringen. Ursprünglich sollte das im Vorjahr gefeiert werden, fiel aber wie so vieles der Pandemie zum Opfer. Das gilt ebenso für den Antrittsbesuch des …

hier weiterlesen